Menu

Wie werdet Ihr begrüßt???

Seerobbe

Mitglied seit
18.02.2004
Beiträge: 594
Hilfreich: 0

@shangri-la,

ja jeden Morgen. Mein Chef ist noch von der alten Schule. Er muss auch an meinem Schreibtisch vorbei, um in sein Büro zu kommen und dann würde ich es auch sehr unhöflich finden, wenn er nicht mal Guten Morgen sagen kann.
Manchmal wenn er mir dann auch etwas mitbringt, bleibt er gleich bei mir stehen, schaut in seinen Aktenkoffer und grinst dann immer mit den Worten "Ich habe noch etwas für Sie". Kommt zwar nicht oft vor, aber
an wichtige Termine denkt er schon.

Gruß

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

vivian

Mitglied seit
06.06.2002
Beiträge: 417
Hilfreich: 0

Er ist 5 Min. früher als ich (IMMER ). Naja, ich hab auch kein Kind zur Schule zu bringen.

Wenn ich komme, geh ich rüber, sage guten Morgen, erhalte ein guten Morgen und dann verschwind ich wieder. Ganz normal.

Vivian

Das Heute sorgt für Heute und das Morgen sorgt für Morgen

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Cordelia

Mitglied seit
09.01.2003
Beiträge: 334
Hilfreich: 0

Vom Chef und Prokuristen per Handschlag und "Guten Morgen", Kollege nur mit dem "Guten Morgen". Finde es auch unhöflich sich noch nicht mal gegenseitig die Tageszeit zu nennen!

LG
Cordi

[img:dbc5324c2c]http://www.cosgan.de/images/smilie/engel/a015.gif[/img:dbc5324c2c]

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Teti

Mitglied seit
27.01.2003
Beiträge: 1728
Hilfreich: 0

Zu mir kommt Frau Chefin höchstpersönlich jeden Morgen und sie ist neben 3 andren hier in der Firma auch die Einzige, der ich täglich die Hand gebe (ich kann diese Anfasserei nämlich nicht so gut leiden). Sie begrüßt mich mit einem strahlenden Lächeln und strahle zurück

So hat es ihr Vater schon gehalten und da hat er auch sehr viel Wert drauf gelegt.

LG aus Berlin

Teti [img:2dcb6edb59]http://i7.photobucket.com/albums/y275/campanula/peacecat.gif[/img:2dcb6edb59]

[size=9:2dcb6edb59][color=blue:2dcb6edb59]Wenn man den Kopf in den Sand steckt, bleibt doch der Hintern zu sehen.
(japanisches Sprichwort)[/color:2dcb6edb59][/size:2dcb6edb59]

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Lady007

Mitglied seit
22.03.2006
Beiträge: 13
Hilfreich: 0

Hallo zusammen

Ich verfolge euer Forum seit einiger Zeit und ich bin begeistert. Durch das Forum erhielt ich bereits viele nützliche Tipps und Infos, welche mir sehr weitergeholfen haben. Nun bin ich auch offiziel registriert.

@Silke_Be

Unser Chef hält es ebenfalls nicht für nötig, uns zu begrüssen. Meistens kommt sofort ein "Können Sie gleich dies und das erledigen?"

Ich hab mich damit abgefunden...

Gruss
Lady

Woher soll ich wissen, was ich denke,
bevor ich gehört habe, was ich sage.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

pet_

Mitglied seit
27.09.2004
Beiträge: 362
Hilfreich: 0

werde auch jeden morgen von zwei seiten mit ...guten morgen frau petralii... begrüsst dann entschwinden die herren in ihre jeweiligen behausungen und ich sehe sie fast den ganzen tag nicht mehr

was sind kalorien [img:65c69c3432]http://www.cosgan.de/images/smilie/konfus/g060.gif[/img:65c69c3432] ...*grübel*....das sind kleine bösartige tierchen die nachts deine kleidung enger nähen... [img:65c69c3432]http://www.cosgan.de/images/smilie/frech/g060.gif[/img:65c69c3432]

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Wenn ich meinen Chef mal zu Gesicht bekomme, dann mit Handschlag. Ansonsten im Chat/am Telefon/per Mail mit Hallo oder so.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Shake Hands und hallo

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

mofotho

Mitglied seit
03.08.2004
Beiträge: 241
Hilfreich: 0

Hallo,

mein Chef und ich begrüßen uns auch JEDEN Morgen mit Handschlag und einem fröhlichen "Guten-Morgen-Gruß". Wir schnacken immer ein paar Worte bevor der meist hektische Tag beginnt. Am Abend verabschieden wir uns ebenfalls mit Händedruck und einem Gruß, sollte er wirklich einmal nicht am Platz sein und ich schon nach Hause gehen wollen, dann lege ich ihm einen Zettel hin. Ich mag es so und würde es anders nicht haben wollen.

Liebe Grüße

Mofotho

Seize the moment - seize the day!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Rotköpfchen

Mitglied seit
08.03.2006
Beiträge: 11
Hilfreich: 0

Von den meisten MA werde ich gegrüßt, aber es gibt bei uns 2 Ausnahmen,
die es nicht für nötig halten.

Jedes Mal ärgere ich mich darüber. Selbst wenn sie früh in mein Büro eintreten, bekommen sie ihren Mund nicht auf oder sie grüßen so leise, dass man nur erahnen kann - das war der Gruß.

Hab diese beiden auch schon einmal darauf hingewiesen, dass, wenn man ein Büro betritt, als erstes grüßt. Leider tun sie es trotzdem nicht.

Hier im Haus sind sie auch als Nichtgrüßer bekannt. Wollte damit sagen, dass ich nicht die einzige bin, die sich darüber aufregt und ärgert. Meine Kollegen steigern sich da bloß nicht so rein wie ich.

Zur Erklärung:

Mein Büro ist direkt am Hauseingang und hinter einer Glasfront und alles was rein und raus geht, hebt zumindest den Arm, nickt oder macht sich sonst bemerkbar, aber diese beiden eben nicht.

Nichts ist auf Erden so schwer zu halten wie der Mund.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.