Menu

Wie rede ich Ihre Königliche Hoheit Prinz ... von ... an?

Loesje

Mitglied seit
06.04.2004
Beiträge: 105
Hilfreich: 0

Hallo Zappel,

keine Angst - das sind auch nur Menschen. Mein ehemaliger Chef ist Graf und der hat sich auch ganz normal mit Vor- und Familiennamen vorgestellt (hat also seinen Grafen immer weggelassen).

Absolutes No-go: Ihn anreden mit "Herr Prinz von Hannover". Entweder nur so: "Guten Tag, Prinz von Hannover." Oder so: "Herr von Hannover". Nix mit Hoheit usw. Das machen nur die ganz Konservativen, wie zum Beispiel Österreicher.

Die meisten sind da ganz locker drauf ... nur die angeheirateten Damen bestehen manchmal auf all ihre Titel.

Viele Grüße, Loesje.

Viele Grüße, Loesje.

Höhere Gaspreise für mehr Kuscheln!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Alarich

Mitglied seit
01.05.2003
Beiträge: 427
Hilfreich: 0

Äh Zappel - wir sind hier nicht in England .. Diese Titel gibt es in Deutschland seit der Abdankung des letzten deutschen Kaisers nach dem 1. Weltkrieg nicht mehr ...
Deshalb heisst der Junge ja auch Ernst August Prinz von Hannover und NICHT Prinz Ernst August von Hannover ....

-quote Wikipedia-
Er führt den Titel Königlicher Prinz von Großbritannien und Irland, der seinen Vorfahren 1914 vom britischen König verliehen, 1917 aber wieder aberkannt worden war.
-unquote Wikipedia-

Meist kann man ganz fein mit dem Sekretär dieser Herrschaften reden (den man eh zuerst am Rohr haben wird) und den fragen wir mans denn gerne hätte ...

Gruß
Alarich

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Nur Mut, Ernst August ist sehr nett (glaubt man gar nicht nach den vielen Schlagzeilen) und durchaus charmant!!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Zappel2

Mitglied seit
21.06.2017
Beiträge: 241
Hilfreich: 0

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
ich habe mich aus Zeitgründen schon länger nicht mehr aktiv am Forum beteiligen können, möchte mich jetzt aber mit einer Frage an Euch wenden und würde mich über ein paar Antworten echt freuen!

Ich muss mit einem Blaublütigen telefonieren und habe auch schon auf der Internetseite recherchiert. Er ist es nicht - aber er führt den Titel wie Seine Königliche Hoheit Ernst August Prinz von Hannover. So, und wie rede ich diesen Herrn am Telefon an? Ihre Königliche Hoheit? Ihre Durchlaucht? Prinz von-und-zu? Hat hier irgendjemand einen Tipp für mich?

Ich sage jetzt schon mal danke und hoffe, dass ich bis morgen, 10.00 Uhr (= Telefontermin) schlauer bin.

Es grüßt Euch
Zappel

Sieh in jedem NEGATIV von heute das POSITIV von morgen.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Zappel2

Mitglied seit
21.06.2017
Beiträge: 241
Hilfreich: 0

Habt vielen Dank für Eure Tipps, ich habe mich jetzt mal darauf vorbereitet den Sekretär/die Sekretärin zu fragen, wie er denn gerne angesprochen werden möchte, allerdings habe ich seine private Urlaubsadresse + Tel-Nr. bekommen und denke, er ist direkt am Apparat. Ich werde Eure Tipps so aufgreifen und ihn dann auch direkt fragen, wie ich ihn denn bitte ansprechen darf.

Nochmals Danke!

Eure
Zappel

Sieh in jedem NEGATIV von heute das POSITIV von morgen.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.