Menu

Weihnachtsfeiervorbereitung

Ich weiß ja nicht aus welcher ecke ihr kommt, aber wird waren letztes Jahr in WOB in der Autostadt und das Jahr davor sind wir auf den Brocken, Harz, gewandert. Oben gabs eine deftige Suppe (voranmeldungen nciht vergessen) und danach ging es mit der Brockenbahn wieder hinunter. In WErnigerode haben wir schön gegessen und sind nach hause. In der Autostadt gibt es auch Gruppenführungen und im Ritz Carlton WOB, ist glaich auf demgelönde, kann man super essen. Ich weiß nicht wie euer Budget aussieht, aber das wäre doch mal ne Überlegung wert.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

mofotho

Mitglied seit
03.08.2004
Beiträge: 241
Hilfreich: 0

'Tschuldigung - hätte wohl noch erwähnen sollen, daß wir nördlich von Hamburg sitzen. Da es mitten in der Woche - möglichst NACH der Arbeit - stattfinden soll, denke ich max. Fahrzeit von ca. 1 Std. zum Ort des Geschehens. Aber vielen Dank schon 'mal.

Liebe Grüße

Mofotho

Seize the moment - seize the day!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Foxy

Mitglied seit
12.07.2002
Beiträge: 1308
Hilfreich: 0

besuch von hamburgs dungeon udn danach unten ma hafen esseng ehen.

Gruss Foxy
*Bitte duzen Sie mich nicht*

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

mofotho

Mitglied seit
03.08.2004
Beiträge: 241
Hilfreich: 0

Hallo,

wurde soeben beauftragt unsere Weihnachtsfeier zu organisieren. Wir sind zwischen 60 und 70 Leuten. Was macht Ihr denn so an Euren Weihnachtsfeiern, mir fällt noch nicht so recht was ein. Soll mit Rahmenprogramm und nettem Essen sein....Habe vor ein paar Jahren "Boßeln" als Rahmenprogramm gemacht, kam gut an. Habt Ihr vielleicht Ideen?

Liebe Grüße

Mofotho

Mofotho

Seize the moment - seize the day!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Lucy_van_Pelt

Mitglied seit
26.04.2002
Beiträge: 72
Hilfreich: 0

Umfragen im Kollegenkreis sind in diesem Fall wenig hilfreich, weil ja jeder von der Genialität seines Vorschlages überzeugt ist, und wenn der dann nicht genommen wird, ist das Mosern doch schon vorprogrammiert.

Trotzdem vielen Dank für Dein Posting, Muecki23.

Lucy van Pelt

Lucy_van_Pelt

--------------------------------------------------
It's better to be hated for who you are than be loved for who you're not.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Rheinmaus, ich war selber nicht dabei aber mein Mann war begeistert.
Grüsse Swizzie

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Bei meiner vorletzten Weihnachtsfeier haben wir eine Kart-Bahn gemietet und Rennen veranstaltet... anschließend mit Sieger-Ehrung und so, war sehr unterhaltsam!
Und danach noch die ganze Nacht durch diverse Bars gezogen.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Lucy_van_Pelt

Mitglied seit
26.04.2002
Beiträge: 72
Hilfreich: 0

Es ist ja bald wieder soweit!

Mofotho, mich würde interessieren, was Ihr denn tatsächlich gemacht habt. Die Konstellation ist bei uns ja ähnlich, nach Feierabend etc. Theater, Musical usw. kommt nicht in Frage, weil es nicht gerade zur Kommunikation anregt.

Nur irgendwo Essen gehen ist dann aber auch zu langweilig. Kegeln oder Bowlen wäre vielleicht ganz nett, aber zu Begeisterungsstürmen reißt es mich nicht.

Deshalb: Her mit Euren Ideen und Erfahrungen!

Vielen Dank sagt

Lucy van Pelt

Lucy_van_Pelt

--------------------------------------------------
It's better to be hated for who you are than be loved for who you're not.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Wie wäre es mit Zirkus?

Es gibt Zirkusse, die das in der Weihnachtszeit anbieten. Weiss halt aber nicht ob es das bei euch in der Region gibt.

Da gibt es Essen und zwischendurch sind die Aufführungen.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Rheinmaus

Mitglied seit
18.03.2004
Beiträge: 215
Hilfreich: 0

Das habe ich letztes Jahr gemacht:
Wir haben in der Nähe eine kleine mittelalterliche Stadt.
Dort wurde für 17:00 Uhr eine Stadtführung mit Pechfackeln organisiert, anschließend gab es Glühwein.
Dann ging es in ein Lokal wo ein schönes Essen auf uns wartete und mittelalterliche Gaukler die ihre Späße aufgeführt haben.
Das alles kam sehr gut an und die Kollegen hatten viel Spaß.
Vielleicht gibt es bei euch ähnliches.

Ich suche allerdings noch eine schöne Idee für dieses Jahr. Bisher weiß ich noch nix.
Ich bin auch offen für alle Ideen.

LG
Rheinmaus

[i:7ae4beab27]Älter werde ich später[/i:7ae4beab27]

[i:7ae4beab27]Langweilige Frauen haben mustergültige Häuser (nur für Emma)[/i:7ae4beab27]

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.