Menu

Warum darf man in England keine gestreifte Krawatte tragen?

Sommerlaune2

Mitglied seit
21.06.2017
Beiträge: 813
Hilfreich: 0

frag mal so....

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Firlefanz

Mitglied seit
21.04.2006
Beiträge: 405
Hilfreich: 0

darf man das nicht???

Es wäre dumm, sich über die Welt zu ärgern. Sie kümmert sich nicht darum

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Nacht

Mitglied seit
24.04.2006
Beiträge: 1054
Hilfreich: 0

wie kommst Du denn darauf?

Ich hab die Nacht gesehen, ich bleibe hier.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Sind Universitätskrawatten nicht alle gestreift?

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

doppelnick

Mitglied seit
16.12.2005
Beiträge: 164
Hilfreich: 0

Man sollte nicht, weil:

Fettnäpfchenpotenzial für Geschäftsleute, die in Großbritannien unterwegs sind, bietet das Krawattenmuster: "Streifen in bestimmten Farbkombis sind in England oft Symbol für eine Internats-, Club- oder auch Militärzugehörigkeit", erklärt Kommunikationstrainerin Elke Uhl-Vetter. Um Verwechslungen zu vermeiden, sollten Deutsche daher lieber zu Krawatten greifen, die uni sind oder ein Repetiermuster haben.

Quelle: http://www.stern.de/wirtschaft/arbeit-karriere/:Business-Dresscode-Fettn%E4pfchen/537307.html

Liebe Grüße
Doppelnick

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

blondchen

Mitglied seit
17.07.2001
Beiträge: 856
Hilfreich: 0

Die sind irre wär ja so, als wenn man zu einem Geschäftstermin in Köln mit blau/weißer Krawatte käm...

Für Hummel ab jetzt ohne Bild

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Ach, die Frage war, warum dürfen AUSLÄNDER in England ....

ok, ok

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Nacht

Mitglied seit
24.04.2006
Beiträge: 1054
Hilfreich: 0

zwischen könnten, sollten und müssen ist aber auch noch ein unterschied
gerade da ja alle wissen werden, dass es 'ausländer' sind, wird das keinerlei probleme geben

Ich hab die Nacht gesehen, ich bleibe hier.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

cloppsae

Mitglied seit
18.05.2006
Beiträge: 42
Hilfreich: 0

es gilt darum für Ausländer, weil die Einheimischen die Clubmuster kennen und wir nicht. Bestimmte Streifen stehen für bestimmte Institutionen (Uni, Internate, Clubs usw.) Ist natürlich nicht verboten, mit einer Cambridge-Krawatte rumzulaufen, man macht sich aber damit lächerlich, wenn man nicht wirklich aus der Ecke kommt.

Zu dem Thema 'ne nette Geschichte: "Unser" Italiener hat nach dem Spiel Italien/Deutschland sofort eine riesige italienische Flagge rausgehängt. Leider waren die Streifen verkehrt rum, und in Wirklichkeit hat er Ungarn gehißt...Die hat er aber schnell wieder eingezogen, als wir ihn aufklärten!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Sommerlaune2

Mitglied seit
21.06.2017
Beiträge: 813
Hilfreich: 0

ich habe nicht verstanden, dass das nur für Ausländer gelten soll. Lasse mich gerne aufklären. Erst mal vielen Dank für die Info.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.