Menu

Vorstellungsgespräch Herren-Dresscode

kamikazekati

Mitglied seit
06.11.2006
Beiträge: 83
Hilfreich: 0

ich sage auch ja zu Anzug und Krawatte, nur weil dein Gesprächspartner Pulli trägt, heißt es nicht, das auch so zu machen

nachher hat der zukünftige Chef diesmal einen Anzug an und dein Mann einen Pulli - das könnte dann peinlich werden

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

rosa Pony

Mitglied seit
23.03.2006
Beiträge: 324
Hilfreich: 0

Hallo, das kenne ich. Habe lange in einem großen, internationalen Ingenieurbüro gearbeitet. Meist liefen alle eher leger rum, außer natürlich es stand ein Kundentermin an. Vielleicht kann dein Mann ja zum 2. Gespräch statt eines Anzugs ein schickes Sakko, Hemd + Krawatte zu einer Stoffhose tragen, wenn er sich im Anzug zu overdressed vorkam.

Viel Glück für deinen Mann.

Viele Grüße
rosa Pony

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Chikita

Mitglied seit
27.10.2005
Beiträge: 50
Hilfreich: 0

Guten Morgen,

das Outtfit hat wohl gestimmt - denn die Firma möchte gerne, dass mein Mann dort anfängt und hat ihm ein Angebot gemacht!!!!! Wir sind super-froh, dass es geklappt hat. Wie gesagt, jetzt werden die Feinheiten des Vertrages noch besprochen und dann können wir hoffentlich durchatmen. Dann heisst es nur noch, sich mit seinem Noch-Arbeitgeber zu einigen, zu wann er dort freigestellt wird und somit den neuen Job antreten kann. Aber da die ihn und seine Kollegen ja "loswerden" wollen, sehen wir da das geringere Problem.

LG
Chikita

Genieße den Tag!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Desperado

Mitglied seit
10.01.2004
Beiträge: 317
Hilfreich: 0

:shock: Um Gottes Willen: Bloß nicht in der Personalabteilung anrufen!

Cin, das kann ein Azubi-Bewerber vielleicht noch machen. Aber wenn mich jemand, der sich um eine [i]Führungs[/i:1a41dcd663]position bewirbt, anruft, weil er sich nicht einmal die Entscheidung zutraut, was er anziehen soll, dann kann es wohl kaum der richtige Bewerber sein. Damit würde er sich bei mir sofort ins Aus schießen.

Um auf die Eingangsfrage zu antworten:
Ich persönlich würde als Bewerber auch wieder einen Anzug oder eine Kombination tragen, allerdings diesmal ohne Schlips. Damit würde ich zeigen wollen, daß ich bereit bin, mich den örtlichen Gepflogenheiten anzupassen. Daß ich einen Schlips binden kann, haben die Herren ja im ersten VG gesehen.

Von der anderen Seite des Tisches betrachtet, als Personalmensch, ist für mich persönlich die Frage "Schlips oder nicht" wie überhaupt die Dresscode-Frage ziemlich nebensächlich. Ich stelle doch niemand dafür ein, daß er einen Anzug tragen kann, sondern wegen seiner Qualifikationen. Und wenn mir der Traumkandidat, den ich händeringend verzweifelt und schon lange suche, nur im Tigerfell-Tanga gegenübersitzt, aber seinen Job machen kann, dann nehm ich auch den. Aus diesem Grund sehe ich über gelegentliche "Mißgriffe" bei Bewerbern wohlwollend hinweg.

Viele Grüße aus Bayerisch-Schwaben

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

bramble

Mitglied seit
27.02.2006
Beiträge: 2075
Hilfreich: 0

[img]http://www.cosgan.de/images/smilie/froehlich/g010.gif[/img:e64c03b5f9]

Hey, das sind ja schon Supernachrichten am fruehen Donnerstagmorgen. Gratulation!!!

Mit der Freistellung wird dein Mann wohl keine Probleme haben, da die Abteilung eh aufgeloest wird.

Liebe Gruesse
Bramble [img:c4b134337d]http://www.move2nz.com/member/forum/images/emotions/hehe.gif[/img:c4b134337d]

[color=green]Just relax and have fun... it's amazing what you can achieve![/color]

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

candj

Mitglied seit
30.10.2003
Beiträge: 422
Hilfreich: 0

Gratulation

"Genieße dein Leben in vollen Zügen?"

Nee, ich fahr lieber im leeren Auto!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Chikita

Mitglied seit
27.10.2005
Beiträge: 50
Hilfreich: 0

Vielen Dank für Eure Antworten.

Tigerfelltanga hat was, aber bei den derzeitigen Temperaturen könnte es ja etwas frisch werden

So, Schatzi und ich haben vorhin telefoniert, er wird heute Nachmittag (!!!!!) dort wie gehabt einen Anzug - natürlich einen anderen als beim letzten Termin - anziehen.

Über das eine oder andere gedankliche Daumendrücken würde ich mich sehr freuen... (nächste Woche erhält die ganze derzeitige Abteilung meines Mannes betriebsbedingt die Kündigung und deshalb sucht er gerade was Neues...)

LG
Chikita

Genieße den Tag!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

bramble

Mitglied seit
27.02.2006
Beiträge: 2075
Hilfreich: 0

Ich wuensche Deinem Mann viel Erfolg, und wuerde mich um kurze Rueckmeldung freuen, wie es gelaufen ist

Liebe Gruesse
Bramble [img:c4b134337d]http://www.move2nz.com/member/forum/images/emotions/hehe.gif[/img:c4b134337d]

[color=green]Just relax and have fun... it's amazing what you can achieve![/color]

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

rosa Pony

Mitglied seit
23.03.2006
Beiträge: 324
Hilfreich: 0

Drücke auch die Daumen. Ja, gib uns doch mal bescheid, wie es gelaufen ist, bzw. wie es weitergeht.

Viele Grüße
rosa Pony

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Chikita

Mitglied seit
27.10.2005
Beiträge: 50
Hilfreich: 0

Hallo,

mein Mann hatte ein Vorstellungsgespräch und trat dort auch ganz brav mit Anzug, Hemd und Krawatte dort an (Ingenieursposition mit Führungsverantwortung...). Sein Chef - der Inhaber - saß ihm mit Strickpulli und Cordhose gegenüber und auch die sonstigen Mitarbeiter liefen dort absolut leger rum. Mein Mann kam sich doch overdressed vor. Bei seinem derzeitigem Job trägt er auch legere Kleidung und findet das auch gut so. Aber jetzt ist er bzw. wir etwas ratlos, da er dort (Freu, freu, freu) zum Zweitgespräch eingeladen wurde. Was soll er anziehen - sich dem Chef anpassen oder aber weiterhin geschiegelt und gebügelt dort mit Krawatte und dem kompletten Programm erscheinen. Also, er sieht auch so immer absolut gepflegt und zum Anbeißen aus aber ich denke da etwas konservativ und fände das glaube ich persönlich besser.

Mein eigener Chef trägt übrigens auch nie Krawatte, wohl Anzug, aber dann den Hemdkragen dazu geöffnet.

Was meint ihr?

LG
Chikita

Genieße den Tag!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.