Menu

Vorstellungsgespräch

icelady

Mitglied seit
11.08.2005
Beiträge: 368
Hilfreich: 0

Hallo zusammen,

habe nächste woche über eine zeitarbeitsfirma ein vorstellungsgespräch. Mir wurde gesagt, dass ich mich ruhig leger kleiden kann.

Was würdet Ihr anziehen?

Lieben Dank für Eure Tipps

icelady

Wer nur das tut, was er kann
wird immer bleiben, was er ist

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Pommerle

Mitglied seit
18.05.2005
Beiträge: 355
Hilfreich: 0

Stoffhose, Bluse, Blazer

Für was bewirbst Du dich?

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Mila_2005

Mitglied seit
25.05.2005
Beiträge: 110
Hilfreich: 0

Zieh dich mindestens so an, wie du dich für die Arbeit anziehen würdest. Also mit Stoffhose, Blazer und Shirt/Top kannst du da nicht viel falsch machen.

Vivir con miedo es vivir a medias.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Kathrin E

Mitglied seit
08.09.2005
Beiträge: 43
Hilfreich: 0

Das kommt ganz auf den Job an. Wenn du dich als Assistentin oder Sachbearbeiter ohne Kundenkontakt bewirbst, würde ich auch ne Stoffhose anziehen. Bluse ok, aber Blazer ist meiner Meinung nach nicht immer nötig. Noch dazu wenn dir schon gesagt wurde: leger.

Oder was auch gut kommt: Hosenanzug und ein passendes (einfarbiges!) Top drunter. Das ist etwas sportlicher.

Grundsätzlich aber lieber "overdressed" als zu sportlich.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

icelady

Mitglied seit
11.08.2005
Beiträge: 368
Hilfreich: 0

Sorry, es ist eine Stelle als Sekretärin für den Vertrieb Ausland bei einem Energiedienstleistungsunternehmen.

liebe grüße

icelady

Wer nur das tut, was er kann
wird immer bleiben, was er ist

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Tulipa

Mitglied seit
03.05.2004
Beiträge: 358
Hilfreich: 0

Ich würde mich [b]nicht[/b:fb0d320826] leger anziehen und - wie oben schon vorgeschlage wurde - Hose, Bluse, Blazer bzw. Hosenanzug mit Top oder Bluse anziehen.

Damit kannst du nix verkehrt machen. Viel Glück!

Tulipa [img:1363310f42]http://www.zwergen-entertainment.de/zs/Tiere/tiere/057.gif[/img:1363310f42]

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

dulcinea

Mitglied seit
21.09.2005
Beiträge: 36
Hilfreich: 0

Ich will ja nichts sagen, aber ich lag da mal gaaaanz schön daneben mit meiner Kleidung... Habe die Stelle trotzdem bekommen (meine jetzige Stelle) Damals bin ich auch über ZA in die Firma gekommen und es hieß auch "leger" weil Firma jung, unkomplizert usw.
Da ich mich aber für die Stelle am Empfang vorstellen sollte dachte ich mir, na ja, mit Hosenanzug kannste ja nichts falsch machen....ich saß dann da im VG, völlig overdressed, der Perso-Leiter in Jeans und Karo-Hemd, meine jetzige Abteilungsleiterin in Jeans und Wollpulli und in Turnschuhen!!! Ich war baff.... na ja, die haben sich doch für mich entschieden und jetzt sitze ich auch da in Jeans und meistens in Turnschuhen, weil es ja doch keine "normale" Empfangsstelle ist...

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Ich bin zu meinem letzten VG auch sehr leger gegangen... schwarze Hose, türkisblauer Rollkragenpullover und schwarze Sneakers... habe die Stelle auch bekommen, obwohl die Chefs im Anzug da saßen.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Seerobbe

Mitglied seit
18.02.2004
Beiträge: 594
Hilfreich: 0

Hey,

in einem Business-Anzug oder Kostüm kannst du nichts falsch machen. Du solltest Dich aber auch in der ausgewählten Kleidung wohlfühlen, sonst überträgt sich die Stimmung auf dein Gespräch.

Viel Glück

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

icelady

Mitglied seit
11.08.2005
Beiträge: 368
Hilfreich: 0

hallo,

danke für eure tipps.

es hat geklappt. Vorhin habe ich den vertrag unterschrieben und starte am 5.10.

War zum glück auch nicht leger angezogen, da mir alle im anzug gegenüber saßen.

liebe grüße
icelady

Wer nur das tut, was er kann
wird immer bleiben, was er ist

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.