Menu

Urlaubsvertretung :-(

Regenbogen77

Mitglied seit
14.04.2006
Beiträge: 47
Hilfreich: 0

Hi ihr Lieben,

..sagt mal, wenn ihr Urlaub macht - ruft eure Urlaubsvertretung dann auch drei viermal am Tag bei euch zuhause an?

Was mich am meisten ärgert ist, ich bin die ganzen letzten Urlaubstage ans Telefon und hab meiner Kollegin, die mir ja unbedingt meine Arbeit abnehmen wollte, alle Fragen beantwortet - und jetzt wo sogar der Vorstand gesagt hat, dass sowas ja wohl nicht angehen kann und ich schliesslich Urlaub hätte, ist sie scheinbar beleidigt und böse auf mich.

Liebe Grüße

Regenbogen

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Chrisline

Mitglied seit
27.06.2003
Beiträge: 2103
Hilfreich: 0

Nein. Passiert bei uns nicht. Wir versuchen alles so gut es geht vorzubereiten, machen eine Übergabe der offenen Sachen und das war's dann.
Wurde einmal am Handy angerufen als ich grad in der Schweiz durch den Wald wanderte: mein Chef hatte einen Termin der vom Gesprächspartner nicht eingehalten wurde und Chef hat sich eingebildet, ich hätte ihm den falschen Termin genannt.

LG
Chrisline

LG
Chrisline

Es gibt keinen Weg zum Glücklichsein, glücklich sein ist der Weg.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

blaue*lagune

Mitglied seit
30.08.2005
Beiträge: 673
Hilfreich: 0

:shock: Sowas habe ich ja noch nie gehört. Gut in einigen Positionen mag es OK sein, wenn man im Urlaub gestört wird, aber bestimmt nicht als Assistentin oder der gleichen. Ich bin bisher noch nie im Urlaub angerufen worden, obwohl ich immer meine Telefonnummer für den Notfall weitergebe.

Du bist Herr deiner Worte, doch einmal gesprochen, beherrschen sie Dich.

[img:59a5764521]http://www.cosgan.de/images/smilie/haushalt/g015.gif[/img:59a5764521]

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Regenbogen77

Mitglied seit
14.04.2006
Beiträge: 47
Hilfreich: 0

@blauelagune (schöner Name *g*), ist mir heute schon einmal aufgefallen in einem Beitrag wegen Englisch,.. ich übe mich gerade in Englisch, das ist auch der Grund warum ich mir Urlaub genommen hatte.

Sitze gerade zuhause und übe mit einer Cd und einem Übungsheft. Kannst du mir einen guten Tipp geben womit ich meine Englischkenntnisse vertiefen könnte? Woher kannst du das denn so gut?

Liebe Grüße

Regenbogen

P.S. Danke für eure Antworten eben, ich hatte mich nämlich eben echt schon gefragt ob das nun doch normal sei mit der Vertretung..

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Carli

Mitglied seit
22.09.2005
Beiträge: 289
Hilfreich: 0

Um die Aussagen zu untermauern: Ich werde nicht angerufen. Wir sind uns hier einig, dass Urlaub zu respektieren ist. Nur in äußersten Notfällen, wenn man sich nicht anders helfen kann, wird angerufen. Und das dann - zumindest von mir und meinem Chef - zur angenehmen Tageszeit: nicht vor 9 Uhr. Das habe ich durchgedrückt, nachdem mich mal meine Mitarbeiterin morgens um halb acht anrief. Das hat sie nur einmal gemacht.

Liebe Grüße
Charlotte

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Cloe29

Mitglied seit
25.01.2006
Beiträge: 120
Hilfreich: 0

Mit meiner jetztigen Vertretung bin ich mir einige, dass wir uns wirklich nur in Notfällen anrufen. Und das ist dann bis jetzt noch nicht vorgekommen.

Vor ein paar Jahre, als ich noch mit jemand anderem zusammenarbeitete, bin ich auch mal wegen eine Lappalie angerufen worden, da hab ich mich auch so geärgert.

Urlaub ist Urlaub, und das hat man zu respektieren.

Gute Mädchen kommen in den Himmel ... da will ich gar nicht hin, denn in der Hölle trifft man eh die interessanteren Menschen [img:3dba0a049d]http://www.cosgan.de/images/smilie/teufel/d040.gif[/img:3dba0a049d]

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Manuela Katharina

Mitglied seit
30.08.2005
Beiträge: 54
Hilfreich: 0

Meine Kollegin hat das auch so drauf!
Kaum bin ich aus dem Haus, klingelt bestimmt mein Handy.

In diesem Urlaub nicht.

Musste meinem Mann versprechen, drei Wochen Handyfrei zu bleiben.
Ab 14.08. muss die liebe Kollegin mal selbst denken und handeln.
Sie tut sich da schwer, leider!

Herzlichst grüßt Manuela aus der Pfalz

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.