Menu

Unterschriftskürzel - Wer es braucht

Urmele

Mitglied seit
28.02.2006
Beiträge: 174
Hilfreich: 0

Hier mal was zur Kenntnis, ab und zu kommt ja mal so 'ne Frage auf:

[b]Unterschriftenkürzel per Hand[/b:c65b6e246f]
Orientiert man sich an den Musterbriefen der DIN (aus denen keine allgemeingültigen Regeln abgeleitet werden dürfen) werden die Unterschriftenkürzel mit dem PC geschrieben. Das Sekretärinnen-Handbuch und der SekretärinnenBriefeManager sagen, dass die Unterschriftenkürzel, also ?ppa.?, ?i. V.? und ?i. A.? mit der Hand geschrieben werden müssen.

Laut Handelsgesetzbuch wird ?ppa.? mit der Hand geschrieben
Laut § 51 HGB hat der Prokurist in der Weise zu zeichnen, dass er seinen Namen mit einem die Prokura andeutenden Zusatz beifügt. Dabei handelt es sich um eine bloße Ordnungsvorschrift. Ihre Verletzung macht die Unterschrift nicht unwirksam.

Unser Tipp: Um rechtlich immer auf Nummer sicher zu gehen, wird das ?ppa? immer mit der Hand vor die Unterschrift gesetzt. Und: Übertragen Sie dies auch auf Ihr eigenes Vollmachtskürzel.

?i. V.? und ?i. A.? werden ebenfalls mit der Hand geschrieben.

LG
Urmele

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.