Menu

Unterhaltsreinigung - Absage Angebot

nessaja

Mitglied seit
07.03.2005
Beiträge: 64
Hilfreich: 0

Danke Cedi,

werde Deine Anregung aufnehmen.

Viele Grüße

nessaja

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

nessaja

Mitglied seit
07.03.2005
Beiträge: 64
Hilfreich: 0

Hallo alle zusammen,

benötige Formulierungshilfe. Eben habe ich von meinem Chef das Angebot eines Reinigungsunternehmens erhalten und soll eine Absage schreiben, da sie zu teuer sind. Hier mein Entwurf:

"Vielen Dank für Ihren Besuch in unserem Haus und das mit Frau XY geführte Gespräch.

Ihr Angebot haben wir geprüft. Leider können wir Ihnen den Auftrag nicht erteilen, da uns kostengünstigere Angebote vorliegen.

Mit freundlichen Grüßen"

Bin für jede Anregung/Hilfe dankbar.

Viele Grüße

nessaja

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Vodka

Mitglied seit
19.12.2002
Beiträge: 277
Hilfreich: 0

Den 2. Teil würde ich so umformulieren:

Nach Prüfung der uns vorliegenden Angebote haben wir uns für einen kostengünstigeren Anbieter entschieden. Wir hoffen auf Ihr Verständnis.

Naja, das mit dem Verständnis ist Geschmackssache. Mein Chef steht drauf .

Liebe Grüße

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.