Menu

Übersetzungsmaschinen

Binah3

Mitglied seit
21.06.2017
Beiträge: 202
Hilfreich: 0

WOW, Annaa danke!!!
--
B.
:dance2::dance2::dance2:

B.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Steinmaus

Mitglied seit
02.11.2004
Beiträge: 228
Hilfreich: 0

Hallo Binah,

mit der Leo (dict.leo.org) bin ich immer gut gefahren, Einglissch wie Französisch.

Ebenso wie mit der linguatec.net die ist auch nicht schlecht.

Auch unter Duden.de findest du Übersetzungsprogramme.

Herzliche Grüße
--
Steinmaus

Begeisterung ist ein Vulkan; in seinem Krater wächst kein Gras des Zauderns.
Kahlil Gibran

Steinmaus
[img:0cca97c72e]http://www.zwergen-entertainment.de/zs/Tiere/maus-Dateien/0100.gif[/img:0cca97c72e]
Natürlich hat Gott den Mann vor der Frau erschaffen!
Schließlich macht jeder Künstler zuerst einen Rohentwurf bevor er das eigentliche Meisterwerk schafft.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Binah3

Mitglied seit
21.06.2017
Beiträge: 202
Hilfreich: 0

Ich bräuchte Links dafür. Deutsch Englisch - Texte.

Meine Kollegin bildet sich das unbedingt ein - obwohl sie wohl wissen muss, dass die Dinger nix taugen...
--
B.
:dance2::dance2::dance2:

B.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

annaa

Mitglied seit
26.04.2004
Beiträge: 772
Hilfreich: 0
Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Binah3

Mitglied seit
21.06.2017
Beiträge: 202
Hilfreich: 0

Danke.

Den Leo nutze ich auch, aber da kann man ja nur Worte eingeben.
Unser lieber Chef diktiert oft 10 Seiten am Stück - alles Technikkram und da könnte eine "Maschine" schon helfen.

Ich werde die Tipps mal testen!
--
B.
:dance2::dance2::dance2:

B.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

nettan

Mitglied seit
14.04.2004
Beiträge: 84
Hilfreich: 0

Hallo Binah,

wurde noch nicht erwähnt:

http://www.yourdictionary.com/

http://www.webtranslate.de

LG
Nettan

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Seerobbe

Mitglied seit
18.02.2004
Beiträge: 594
Hilfreich: 0

Hey,

ich kenne nur LEO und das ist ganz gut

Gruß

--
Seerobbe

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.