Menu

Übersetzungshilfe Englisch

Nein, sicher nicht...nur bei "Ladies and Gentlemen"

Gruß,

Spice
--

Man kann keine Vision haben, wenn die Hose voller ist als das Herz.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Bonielass

Mitglied seit
11.11.2004
Beiträge: 600
Hilfreich: 0

Spiceluder hat recht, man nimmt die Singular-Form. Plural wird meines wissens nach nur benutzt bei "Gentlemen" oder "Dear Sirs", was allerdings beides schon etwas angestaubt wirkt.
--
[f1]Addicted to music [/f1]

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Bonielass

Mitglied seit
11.11.2004
Beiträge: 600
Hilfreich: 0

Äh, ja, und bei der Anrede natürlich auch, Spiceluder...
--
[f1]Addicted to music [/f1]

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Bonielass

Mitglied seit
11.11.2004
Beiträge: 600
Hilfreich: 0

Vielleicht so?

Dear Sir or Madam:

Thank you for the offer of book xy. We are interested in ordering this book, but, if possible, would like to receive some more detailed information about it. Is it possible to send us a copy of the respective table of contents via fax?

Den letzten Satz find ich gut, den würd ich so lassen.
--
[f1]Addicted to music [/f1]

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Glaube die Anrede muss heißen "Dear Sir or Madam"....Mehrzahl nimmt man da meines Wissens nicht.

the book XY is of great interest for our law firm and we would like to order it. Before doing so we would like to get more detailed information about the publication. Is it possible for you to send us a copy of the table of contents of the book by fax?

We would appreciate a fast response.

Kind regards,

--

Man kann keine Vision haben, wenn die Hose voller ist als das Herz.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Augury

Mitglied seit
10.07.2003
Beiträge: 120
Hilfreich: 0

Hallo ihr Lieben,

vielleicht kann mir kurz jemand mit einer Englischübersetzung helfen.

S.g. Damen und Herren,

das von Ihnen angebotene Buch "XY", ISBN..., würden wir ggf. gern bestellen. Allerdings bräuchten wir zuvor noch einige nähere Infos. Wäre es möglich, dass Sie uns eine Kopie des Inhaltsverzeichnisses per Fax übersenden an ....?
Wir wären für sehr rasche Rückmeldung verbunden, da die Sache eilt!

Wie klingt folgendes:

Dear Sirs and Madams,

the book XY is of great interest for our law firm and we probably will order it. Before ordering it we would like to get more detailed information about the publication, is it possible that you send us a copy of the table of contents of the book by fax?
We would appreciate a fast response.

Best regards

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Spice, ich bin aber nunmal arrogante "Britin" und außerdem sind alle Amis eh total neidisch auf den britischen Akzent und die rein britische Sprache, von daher kriegen auch Amis von mir nur Oxford englisch Briefe! *arrogantübernasenspitzehinwegschautundaugenbrauenbisinnackenzieht*


--
Take care!

meme :bounce:

No Sagittarian lacks that wonderful ability to make connections between the ridiculous and the sublime!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Augury

Mitglied seit
10.07.2003
Beiträge: 120
Hilfreich: 0

Hallo nochmal zusammen!

Danke für die Anregungen!

Schreibe weder nach GB noch Amiland, sondern nach NL *g* (kleiner Scherz am Rande).

Habe dann das Mit dem "Sirs & madams" wohl mit "Ladies & gentelmen" verwechselt... schreibe nur selten englische Briefe, da vergisst man das Gelernte rasch wieder.

Vielen herzlichen Dank nochmal für die Tipps!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

natürlich London, aber sie hat uns ja leider nicht verraten ob sie nach Amiland oder nach England schreibt. Ich hab beides gelernt, sowohl als auch... Sollte ja weder GB noch USA vernachlässigt werden...

--

Man kann keine Vision haben, wenn die Hose voller ist als das Herz.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Misch mich nur kurz wegen der Anrede ein..

Also, Gentlemen is URAMERIKANISCH, macht man sich in GB so gar keine Freunde mit *lol*

Dear Sirs ist immer noch die britische Standardanrede sofern man keinen Ansprechpartner hat. Ja, ich gebe zu, es klingt veraltet, aber die "madams" werden nach wie vor strikt ignoriert!

So wird immer noch nach Chamber of Commerce standards Business English unterrichtet!

Hoffe, das hilft!

--
Take care!

meme :bounce:

No Sagittarian lacks that wonderful ability to make connections between the ridiculous and the sublime!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.