Menu

Tarifvertrag für Friseure in Hessen....

Gemini

Mitglied seit
10.08.2004
Beiträge: 221
Hilfreich: 0

Hallo TIBE,

an den Tarifvertrag im Netz heranzukommen könnte schwer sein. Ich gehe davon aus, dass es sich um einen Vertrag handelt, der mit verdi abgeschlossen wurde.

Ein Gewerkschaftssekretär von verdi hat mir mal gesagt, dass diese keinerlei Tarifverträge ins Netz stellen. Die gibt es nur für die Gewerkschaftsmitglieder.

Von daher solltest Du versuchen jemanden zu finden, der jemand kennt, der z. B. bei verdi offiziell das beschaffen kann, was du benötigst.

LG
G.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Tiffi

Mitglied seit
12.09.2002
Beiträge: 271
Hilfreich: 0

Hi Tibe,
google mal nach Friseurinnung. Schmeißt einiges raus. Auch wenn dort keine Tarife oder Verträge stehen, kann man sich sicher mit einer der Innungen telefonisch in Verbindung setzen.

Lieben Gruß
Tiffi [img:c27f8799cc]http://www.cosgan.de/images/midi/figuren/d080.gif[/img:c27f8799cc]

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Tachibines

Mitglied seit
19.12.2005
Beiträge: 64
Hilfreich: 0

Die Verträge kommen so weit ich weiß direkt von der Innung. Also bei denen gibt es keine Gewerkschaft. Nur die Innung rück damit nicht raus....
Achhhhhhh bitte, würde ihr so gerne helfen!!! Hat niemand eine Idee?

LG
TIBE

************************************
[img:1a81a2b380]http://www.peppiclip.de/Smilies/assets/images/Inclassable77.gif[/img:1a81a2b380]

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Tachibines

Mitglied seit
19.12.2005
Beiträge: 64
Hilfreich: 0

Hat jemand die Möglichkeit an die Beträge ranzukommen? Oder gar an den ganzen Vertrag?
Diesen Aufruf starte ich für eine Freundin und hoffe, mir kann jemand helfen....damit ich ihr dann weiterhelfen kann!

Würde mich sehr freuen!!!!! Danke!!!!!!!!!

LG
TIBE

************************************
[img:1a81a2b380]http://www.peppiclip.de/Smilies/assets/images/Inclassable77.gif[/img:1a81a2b380]

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Gemini

Mitglied seit
10.08.2004
Beiträge: 221
Hilfreich: 0

Hallo TIBE,

Fragen wie Du sie heir stellst, haben doch meist einen juristischen Hintergrund.

Wäre es möglich über eine Rechtsberatung, die fast kein oder kein Geld kostet (Rechtschutz, Verbrauscherzentrale usw.), an die benötigten Informationen heranzukommen? Rechtsanwälte haben möglicherweise andere Quellen.

LG
G.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Berit

Mitglied seit
13.03.2006
Beiträge: 16
Hilfreich: 0

Hallo,

vor einiger Zeit habe ich umfangreiche Auskünfte beim Sozialministerium bekommen. Dort gibt es eine Tarifauskunft, die haben mir sogar den betreffenden Tarif zugefaxt.

Ich wohne in Schleswig Holstein, aber ich denke, so etwas wird es auch in anderen Bundesländern geben.

Viel Glück.

Berit

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

blondchen

Mitglied seit
17.07.2001
Beiträge: 856
Hilfreich: 0

Dann sollte Sie mit ihm ein übertarifliches Gehalt verhandeln

Für Hummel ab jetzt ohne Bild

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Tachibines

Mitglied seit
19.12.2005
Beiträge: 64
Hilfreich: 0

Es hat keinen juristischen Hintergrund. Ihr Chef erzählt ihr, dass er ihr den "Tariflohn" bezahlt.....das Ganze erzählt er ihr aber schon seit 15 Jahren(!!!!)- ohne eine (nicht eine) Gehaltserhöhung!!?? Gibt mal ein LOL von mir, hatte mir halt Fakten erhofft......

LG
TIBE

************************************
[img:1a81a2b380]http://www.peppiclip.de/Smilies/assets/images/Inclassable77.gif[/img:1a81a2b380]

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.