Menu

Sind QM-Beauftragte unter euch??

topsi

Mitglied seit
07.05.2004
Beiträge: 41
Hilfreich: 0

Hab mal eine Frage:

Wo kann man sich bezüglich der Einführung eines QM-Systemes schulen lassen, bzw. auch Hinweise und Infos über die weitere Betreuung des QM-Systemes innerhalb der Firma erhalten??
Gibt es sowas überhaupt?

Danke schon mal im voraus für eure Antworten.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Azraela

Mitglied seit
04.05.2005
Beiträge: 367
Hilfreich: 0

Was für ein QM System wollt Ihr denn haben?

Wir sind ISO 9001:2000 zertifiziert. Im Moment haben wir noch einen externen Quality Manager, aber innerhalb des nächsten Jahres soll die Geschäftsführerin den Posten übernehmen und ich werde Quality Management Assistant.

Wird wohl so laufen, dass ich im Prinzip Quality Manager bin, den Titel kann ich aber nicht bekommen, weil das jemand aus dem Top Management sein muss.

Ach ja, unsere Zertifizierung ist über Lloyd´s Register in Antwerpen.

54 - 74 - 90 - 2010

Jogi macht das schon

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

topsi

Mitglied seit
07.05.2004
Beiträge: 41
Hilfreich: 0

Ja wir wollen uns nach der ISO 9001:2000 zertifizieren lassen. Das Handbuch ist schon fertig, die Mitarbeiter haben noch keine Einweisung (Audit) erhalten. Wir brauchen das Handbuch eigentlich nur noch einem Zertifizierer zuzusenden, der dann in die Firma kommt und die formellen Dinge vornimmt.
Ich als Sekki bin QM-Beauftragte, hatte nie irgendeine Schulung oder so was besucht. Ich denke, die Zertifizierung würden wir hinbekommen, aber wie gehts danach weiter. Woher erfahre ich Neuerungen? Woher soll ich wissen, wie man neues einbaut und für alle Mitarbeiter verbindlich macht?
Fragen über Fragen...
Dafür dachte ich halt, daß man sich mal von kompetenten Menschen alles erklären lässt. Sowas muss es doch geben?!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Girasole

Mitglied seit
21.07.2005
Beiträge: 351
Hilfreich: 0

http://www.dqs.de
http://www.quacert.de
bei tüv sollte das auch gehen.
es gibt jede Menge authorisierter Zertifizierungs-Unternehmen. Um interner Auditor (oder wie sich das nennt) zu werden, muß man in jedem Fall auch eine Schulung mit Bestätigung/Zertifikat/Nachweis machen.

ciao, Girasole

[color=orange:f33b90b953][size=9:f33b90b953]Die Sonne ist das strahlende Gesicht des schönen Tages.
E.Kupke[/color:f33b90b953][/size:f33b90b953]

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Tandreas

Mitglied seit
09.08.2005
Beiträge: 28
Hilfreich: 0

Als ich habe mal einer Firma gearbeitet die nach verscheidenden Normen zertifiziert war aber eigentlich ist dass nur Stress für alles und jedes gib es eine Vorschrift.

Damals in der Berufschule hatte ich ein Mädel in der Klasse die bei DQS in Frankfurt gelernt hat und die hat dann eine Firmenpräsentation gehalten, interessant war das schon.
Es gibt auch viele Kunden sich Ihre Partner danach aussuchen ob sie Qualifiziert sind.

Alles Ansichtssache.

Tanzen ist ein Telegramm an die Erde mit der bitte um Aufhebung der Schwerkraft.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Azraela

Mitglied seit
04.05.2005
Beiträge: 367
Hilfreich: 0

interessant zum Thema fand ich auch

http://de.wikipedia.org/wiki/Qualit%C3%A4tsstandard

54 - 74 - 90 - 2010

Jogi macht das schon

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.