Menu

Schreibgebühren Amtsgerichtsgutachten/Deutsche Rentenversich

Marie1102

Mitglied seit
20.02.2002
Beiträge: 6
Hilfreich: 0

Hallo,

schreibt jemand von Euch schon mal med. Gutachten für das Amtsgerichts und kennt die offiziellen Schreibgebührensätze.

Gleiches gilt für die Sätze der DRV (Deutsche Rentenversicherung)

Danke und liebe Grüße

Marie

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

starshyne

Mitglied seit
28.01.2003
Beiträge: 27
Hilfreich: 0

Wenn wir für die Deutsche Rentenversicherung Bund Rentengutachten erstellen berechnen wir immer:

75,00 ? für die ärztliche Untersuchung
3,50 ? pro geschriebene Seite
+ Portokosten
alle zusätzlichen Leistungen mit dem 1,0-fachen Satz der GOÄ (Diagnostik)
+ 10,00 ? Fremdröntgenbefundung, wenn die Bilder nicht älter als 24 Monate

Grüße

starshyne

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Sayuhri

Mitglied seit
08.04.2004
Beiträge: 452
Hilfreich: 0

http://www.jveg.de/

Da findest Du alles. Abgerechnet wird nach Anschlägen (0,75 ?/1000 Anschläge). Dann noch 0,50 ? für die ersten 50 Kopien, für jede weitere Kopie 0,15 ?. Lohnt somit nicht mehr. In dem Link oben findest Du den Text des Sachverständigenentschädigungsgesetzes.

Die Gebühren der Rentenversicherungen kenne ich nicht.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.