Menu

SAP R/3 - schwierig ?

Ich arbeite täglich damit und hatte damals null Ahnung. Mitterweile mach ich dir das blind. Mit viel Fleiß und Aufmerksamkeit geht das echt zügig, das Einarbeiten.

Ich hatte übrigens niemanden der mir das beigebracht hat. Habe alles selbst gelernt

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Axo, ja ich würde mich bewerben

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

kasile

Mitglied seit
07.02.2006
Beiträge: 24
Hilfreich: 0

Hallo zusammen,

in einem Stellenangebot werden Grundkenntnisse SAP R/3 verlangt (nicht erwünscht, sondern vorausgesetzt). Den Rest der Anforderungen könnte ich problemlos erfüllen, nur das eben nicht.

Habe mich schon (außer Word, Excel, Outlook etc.) in fünf verschiedene EDV-Systeme, Warenwirtschaft etc., eingearbeitet und hat auch geklappt.

Hat jemand Erfahrung ? Wie schnell fummelt man sich da rein ? Würdet Ihr Euch bewerben, wenn der Rest passt ? Meine Meinung ist im Moment, ich bewerbe mich da mal ganz frech.

LG
kasile

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Anni2

Mitglied seit
21.06.2017
Beiträge: 41
Hilfreich: 0

Also ich lerne es gerade und es ist keine Hexerei.

SAP war wohl früher nicht sehr anwenderfreundlich und hatte damit seinen schlechten Ruf weg. Auf das was ich bisher gesehen habe, trifft das nicht zu. Es ist logisch aufgebaut und nachvollziehbar.

Gruß
Anni

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Stella

Mitglied seit
12.07.2001
Beiträge: 1056
Hilfreich: 0

Ich mags nicht besonders, aber man kann sich einarbeiten wie in jedes andere Programm auch.

Grüßle
Stella

<--- * (vorübergehend umgezogen)

"Remember, Ginger Rogers did everything Fred Astaire did. But she did it backwards and in high heels." (Faith Whittlesey)

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

SAP ist super einfach... nach einer Woche wußte ich alles... nach einem Tag kannst du schon problemlos damit arbeiten!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Cloe29

Mitglied seit
25.01.2006
Beiträge: 120
Hilfreich: 0

Sich ins SAP einzuarbeiten ist kein großes Problem. Ich arbeite seit 1998 damit, auch in verschiedenen Modulen. Ein- oder zweimal gezeigt und dann läufts.

Und da die Firma schon damit arbeitet, sollte es ja auch relativ problemlos laufen. Ich hab 1998 in meiner damaligen Firma die Neueinführung von SAP mitgemacht. Von einen auf den anderen Tag umgestellt. Da kann man dann schon mal verzweifeln. Aber wenn alles eingespielt ist, funktionierts.

Gute Mädchen kommen in den Himmel ... da will ich gar nicht hin, denn in der Hölle trifft man eh die interessanteren Menschen [img:3dba0a049d]http://www.cosgan.de/images/smilie/teufel/d040.gif[/img:3dba0a049d]

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Babsi2

Mitglied seit
21.06.2017
Beiträge: 17
Hilfreich: 0

Super einfach, ich habe mich sehr schnell eingearbeitet....., also trau Dich ruhig

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

kasile

Mitglied seit
07.02.2006
Beiträge: 24
Hilfreich: 0

Ich danke euch allen. Ich reihe mich da mal in eure Reihen ein und sage selbstbewusst, das werde ich sicher auch lernen.

Ihr habt mich bestätigt, dass ich mich da jetzt auf jeden Fall bewerbe.

LG
kasile

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

katldiesonne

Mitglied seit
06.07.2004
Beiträge: 23
Hilfreich: 0

Ich schließe mich Gucci an

Ist total easy wenn man es einmal drauf hat...

Bewirb Dich!!!!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.