Menu

Rückfragen und verbleiben - bitte schnell

Hier ist doch wirklich eben ein Brief, geschrieben von der Geschäftsleitung, rausgegangen mit der Grußformel

"Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung und verbleiben

mit freundlichen Grüßen"

Ich brauche mal ganz schnell eine offizielle Seite, auf der dieses Geschreibsel abgestraft wird.

Auf sekretaerinnen.de bin ich wieder mal nicht fündig geworden.

Bitte, bitte schnelle Hilfe!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Hummel2

Mitglied seit
21.06.2017
Beiträge: 1295
Hilfreich: 0

Da werde ich Dir nicht mit dienen. Denn die "Rückfragen"gibt es sehr wohl, und zwar dann, wenn dieses Wort impliziert, daß der Empfänger bereits über Kennntisse und Informationen zu einem Sachverhalt (z. B. aufgrund einer Anfrage) verfügt und hat dazu noch weiteren Informationsbedarf, kann man sehr wohl auch von eine Rückfrage sprechen.
Einem Fachartikel ist dazu zu entnehmen, daß "die Vorsilbe" Rück... "eine zusätzliche Information (transportiert), nämlich die, dass es vorher schon eine Kontaktaufnahme gab".

Hummel

______________________________________
© "Hummel"-Texte sind geistiges Eigentum und bedürfen zur weiteren Verwendung durch Dritte in jeder Form und in jedem Einzelfall der Zustimmung des Urhebers

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

okay, habe ich nicht so gewusst.

Und wie ist das mit den verbleibenden Grüßen?

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

blaue*lagune

Mitglied seit
30.08.2005
Beiträge: 673
Hilfreich: 0

Also ich finde diese Aussage auch völlig normal. Habe nichts daran auszusetzen. Was genau gefällt Dir daran denn nicht?

Du bist Herr deiner Worte, doch einmal gesprochen, beherrschen sie Dich.

[img:59a5764521]http://www.cosgan.de/images/smilie/haushalt/g015.gif[/img:59a5764521]

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

@blaue lagune und Hummel

habe irgendwo mal gelesen, dass es Rückfragen in dieser Form nicht mehr gibt. Deshalb auch vielleicht meine etwas brastige Reaktion.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Hazett

Mitglied seit
17.05.2005
Beiträge: 1164
Hilfreich: 0

Macht man den Punkt hinter den Grüßen nicht mehr?

Anonsten: Floskeln sind eben Floskeln.

Ich habe letztens einen Brief bekommen in dem stand "für alle Ihre Fragen stehen wir..." - da musste ich schon schmunzeln. Oder wären die wirklich in der Lage gewesen meine Frage nach dem Sinn des Lebens zu beantworten?

Herzlichst, Hazett

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Hummel2

Mitglied seit
21.06.2017
Beiträge: 1295
Hilfreich: 0

Neee! Nix Punkt!

______________________________________
© "Hummel"-Texte sind geistiges Eigentum und bedürfen zur weiteren Verwendung durch Dritte in jeder Form und in jedem Einzelfall der Zustimmung des Urhebers

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Dark-Delf

Mitglied seit
02.01.2006
Beiträge: 44
Hilfreich: 0

Schön war auch dieser:

Für Rückfragen stehen wir [u]jederzeit[/u] gern zur Verfügung ...

Das schafft niemand!

Gruß
DD

Wandere durchs Leben Schritt für Schritt, geh nicht allein, nimm Freunde mit! Rutschst du mal aus, bleib ja nicht liegen, denn wer nicht kämpft, kann auch nicht siegen!
[img:84449d7bdf]http://www.planet-smilies.de/familie/familie_017.gif[/img:84449d7bdf]

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Auch das kriegt mein Chef von Zeit zu Zeit noch locker gebacken.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.