Menu

Rentner-Nachmittag

Hummel2

Mitglied seit
21.06.2017
Beiträge: 1295
Hilfreich: 0

Sehr geehrte Frau xxx,

wann war Ihr letzter Besuch in der alten Firma? Wann haben Sie zuletzt ehemalige Kolleginnen und Kollegen getroffen und mit ihnen geplaudert? Erinnern Sie sich noch an den Kunststoffgeruch? Und was hat sich im alten Betrieb an Neuem getan?

Am Donnerstag, xxxxx 2005, ab xxxx. h,

haben Sie Gelegenheit, alles persönlich in Erfahrung zu bringen. Wir laden Sie und Ihren Partner ganz herzlich zum gemütlichen Kaffeetrinken und Plausch mit ehemaligen Arbeitskollegen ein. Gemeinsam mit Ihnen wollen wir die Firma besichtigen. Und es wird reichlich Gelegenheit zum Erzählen und Erinnern geben.

Wir alle würden uns freuen, wenn Sie unserer Einladung folgen und teilnehmen würden.
Damit wir besser planen können, geben Sie bitte kurz bei Frau xx oder Frau xx kurz (Telefon 09261/505-201) bescheid, ob Sie kommen werden.

Bis zum Wiedersehen - mit allen guten Wünschen und herzlichen Grüßen

Fertisch.
Hummel

______________________________________
© "Hummel"-Texte sind geistiges Eigentum und bedürfen zur weiteren Verwendung durch Dritte in jeder Form und in jedem Einzelfall der Zustimmung des Urhebers

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Stempel

Mitglied seit
04.05.2005
Beiträge: 12
Hilfreich: 0

Hallo Ihr,

ich bräuchte mal Euren Rat und Eure Hilfe.

Wir wollen einen gemeinsamen Nachmittag mit unseren Rentnern veranstalten. Ich soll jetzt eine schöne Einladung schreiben, aber irgendwie fällt mir nicht so der Knüller ein. (Wir sind ein Kunststoffspritzgussbetrieb). So weit bin ich jetzt:

Sehr geehrte Frau xxx,

seit wann waren Sie nicht mehr in Ihrer alten Firma zu Besuch? Schon einige Zeit her, oder? Haben Sie Lust mal wieder den Kunststoffgeruch in der Nase zu haben und durch das Gebäude zu gehen?

Wir laden Sie und Ihren Partner recht herzlich am

Donnerstag, den xx um xx Uhr

zum gemütlichen Kaffee trinken und Plausch mit den ehemaligen Arbeitskollegen ein. Wir werden uns gemeinsam die Firma anschauen und uns gegenseitig erzählen, wie es heute ist und wie es früher war.

Ich freue mich heute schon auf Ihren Besuch.

Bitte informieren Sie mein Sekretariat, Frau xx oder xx (Telefon 09261/505-201) , ob Sie kommen.

**********

Danke schön

Bye

*******************************************
Es ist bald WOCHENENDE!!!!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Allsdruff

Mitglied seit
07.10.2005
Beiträge: 957
Hilfreich: 0

Hi Stempel,

wenn ich du wäre, würde ich den Plastikgeruch weglassen - er weckt bestimmt nur Ekelgefühl )

Aber vielleicht findest du ein paar alte Fotos, die du integrieren kannst. Vielleicht haben eure Maschinen lustige Namen bekommen, zu denen dir eine Geschichte einfällt.

Als Überschrift wäre doch bestimmt "Plastik Fantastik" nicht schlecht, oder?

Ansonsten finde ich deine Einladung schon ganz gut gelungen - weiß gar nicht, was du hast!

Hoffe, gedient zu haben
Gruß
Jesse

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Stempel

Mitglied seit
04.05.2005
Beiträge: 12
Hilfreich: 0

Vielen herzlichen Dank!

Schöne Grüße
Stempel

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.