Menu

Reihenfolge in Anschrift und positives Wort für Kosten?

Scott

Mitglied seit
27.08.2002
Beiträge: 8
Hilfreich: 0

hallo zusammmen,
ist die reihenfolge so richtig geschrieben

Müller AG
Regioanlleitung
Hans Müller
Müllerstr. 5
12345 Mühlheim

oder kommt zuerst der name und dann erst der titel?
musste schon lange keine briefe mehr schreiben.

---
in einem brief möchte ich das wort "kosten" positiv formulieren.
kennt jemand eine positive formuliert für

"... die kosten dafür betragen 2.500 €"

danke schön im voraus

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Urmele

Mitglied seit
28.02.2006
Beiträge: 174
Hilfreich: 0

Ich würde es so schreiben:

Herrn
Hans Müller
Müller AG
Regioanlleitung
Müllerstr. 5
12345 Mühlheim´

LG
Urmele

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

silvi38

Mitglied seit
16.10.2007
Beiträge: 630
Hilfreich: 0

hallo,

wir müssen immer erst den firmennamen nennen da es sonst, gerade bei rechnungen, mit dem finanzamt probleme gibt.

wenn man erst den namen schreibt, kann das fa vermuten, der empfänger liese sich nur seine rechnungen in die firma schicken. wenn die firma zu erst steht, geht das fa davon aus, das damit nur ein ansprechpartner genannt wurde.

wenn wir rechnungen bekommen, auf denen der name des empfängers zuerst steht, müssen wir die immer mit der bitte um korrektur zurück schicken.

geht es vielleicht so: die entstehenden auslagen hierfür betragen...... :?:

lg - silvi38

"Wer Tiere quält ist unbeseelt
und Gottes guter Geist ihm fehlt,
mag noch so vornehm drein er schaun,
man sollte niemals ihm vertraun."

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.