Menu

Rechtsfrage - Baubeginn Baustellen

Hallo,

heute habe ich mal eine Frage, weiß jemand von wann bis wann auf einer Baustelle gearbeitet werden darf oder wo ich das Nachlesen kann? Beim Odnungsamt wollte ich jetzt nicht anrufen. Hintergrund Beschwerde von Nachbarn wg. zu frühem Baubeginn.

Danke schon mal für Eure Hilfe.

LG AnjaG.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Die Firma, die Krach macht, kann eine Ausnahmegenehmigung haben!
Mit Anruf beim OA wäre alles geklärt

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Also wass ich weiss muss zwischen 7:00 - und 22:00 Ruhe herrschen.

Allerdings kann bei Baustellen auch eine Sondergenehmigung erteilt werden, dass auch ausserhalb der erlaubten Zeiten gebaut werden darf.

Straßenbau und dergleichen sind von den Verordnungen ausgenommen.

So wurde vor meinem Fenster einmal um 3:00 morgens mit dem Presslufthammer die Asphaltschicht der Straße abgetragen und die kommenden Nächte ausgebessert und alphaltiert -> da die Straße eine Hauptverkehrsverbindung , konnten die halt nur in der Nacht arbeiten.

LG Gute_Seele

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

@ Clarissa und Gute Seele

Danke für Eure Mühe,

muß gestehen, dass wir die Baufirma sind, die um 6.30 Uhr anfängt zu arbeiten. ops:

Hab jetzt doch beim Ordnungsamt angerufen und nachgefragt nachdem ich das Internet nach einem Gesetz durchforstet und nichts gefunden habe, falls es jemanden Interessiert.

Es gibt hierzu kein Gesetz und keine Verordnung. Lt. Aussage des Ordnungsamtes regelt es jede Stadt individuell.

Im Sommer von 6.00 Uhr (Mai-Sep.) bis 22.00 Uhr, im Winter von 7.00 Uhr bis 22.00 Uhr.

Ausnahmen für Nachtarbeit können beantragt werden.

LG AnjaG.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.