Menu

Rechtschreibhilfe

Eyleen

Mitglied seit
04.04.2005
Beiträge: 1152
Hilfreich: 0

also: der kunde bekommt jetzt mein profil zugeschickt, mit meinem ll in kurzform und meinen bisherigen tätigkeiten. wenn er interesse hat ruft er bei der pv an und die macht dann einen termin mit mir. erst dann erfahre ich, wer hinter dem angebot steht.

ja, ich würde gern in die bank zurück. 12 jahre können einen ganz schön prägen. und ich merke immer wieder, dass ich tief in mir ein banker bin und auch wohl bleiben werde. andererseits erscheint mir das ganze nicht mehr so erstrebenswert wie früher, da ich weiss, dass auch andere bereiche interessant sind. und den dt. banken geht es ja nicht soo gut. also zur hvb möchte ich nicht zurück.

grundsätzlich glaube ich schon, dass ich eingeladen werde. die wollen nämlich jemanden mit bankausbildung und -erfahrung - und zwar mit möglichst umfassender, aus vielen bereichen. und da bin ich wohl kaum zu toppen. ich habe so vieles gemacht: schalter, vermögensanlage, kreditabteilung - meistens bleiben die kollegen entweder im aktivgeschäft - kredit in allen varianten - oder im passivgeschäft - einlagen aller coleur. das einer von einem in andere wechselt, ist eher selten. das ist nämlich so, als ob ein chirurg plötzlich zahnarzt werden wollte, nur so als näherung...

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Silke_Beh

Mitglied seit
14.02.2005
Beiträge: 96
Hilfreich: 0

Wow, das klingt ja gut!

Du möchtest doch auch gerne in einer Bank arbeiten, oder????
Wann bekommst Du nähere Einzelheiten??

.... so zum Anziehen-helfen, Daumendrücken und so....

Silke
--

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Eyleen

Mitglied seit
04.04.2005
Beiträge: 1152
Hilfreich: 0

im nachhinein beschäftigt mich natürlich auch, warum er unbedingt meine handynummer haben wollte... ich dachte immer, die absagen laufen über den personalvermittler. aber vielleicht haben die nur einfach einen guten kommunikationsstil. solls ja auch noch geben.

personalvermittlerin hatte bei meinem anruf am freitag übrigens schon den nächsten jo in petto. als assistentin des vorstandes bei einer tochtergesellschaft einer großbank. aber das sollte man nicht zu ernst nehmen. großbanken sind für gelernte banker nur 4 in dt. landen: deuba, coba, dreba und hvb. und ich glaube kaum, dass eine von denen eine tochtergesellschaft mit hauptsitz in leipzig hat. aber es wird wohl auch nicht gerade die sparkasse sein, die sie meinte ...

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Silke_Beh

Mitglied seit
14.02.2005
Beiträge: 96
Hilfreich: 0

Hm.
So lange Du nix von denen hörst, stehen die Chancen doch 50:50, oder?

.... und das ist doch gar nicht so schlecht....

Gruß,
Silke

--

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Eyleen

Mitglied seit
04.04.2005
Beiträge: 1152
Hilfreich: 0

nö, ich weiss nicht, soll ich leider oder zum glück sagen?

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Silke_Beh

Mitglied seit
14.02.2005
Beiträge: 96
Hilfreich: 0

Phew, Eyleen, vielen Dank! Hat geklappt!!!!

Wie geht es Dir??? Hast Du schon was von Deinen Gesprächen gehört????

Silke
--

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Eyleen

Mitglied seit
04.04.2005
Beiträge: 1152
Hilfreich: 0

na ja, ganz so kann man es nicht sehen, arbeitslose banker gibt es derzeit wie sand am meer.

ich habe ende april gekündigt, fristlos. habe seither 7 vsgs gehabt, dass ist echt gut, wie ich denke.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Eyleen

Mitglied seit
04.04.2005
Beiträge: 1152
Hilfreich: 0

unter extras, rechtschreibung, automatisch überprüfen oder so heisst die funktion.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Silke_Beh

Mitglied seit
14.02.2005
Beiträge: 96
Hilfreich: 0

Guten Morgen!!!

Verdammt, ich weiß nicht mehr, wo man die Rechtsschreibkorrektur-Funktion ein- bzw. ausstellen kann.

Wer kann mir helfen???

Ich meine das, wo WORD bei verkehrt geschriebenen Wörtern rot unterstreicht!!!!

Dankeschön,
Silke
--

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Silke_Beh

Mitglied seit
14.02.2005
Beiträge: 96
Hilfreich: 0

Mit DER Ausbildung und DEN Erfahrungen bist Du aber auf dem gesamten Arbeitsmarkt doch sehr gefragt!

Habe ich das richtig verstanden - Du bist momentan doch ohne Job, oder??
Na, da glaube ich ganz fest, dass Du ziemlich bald was tolles angeboten bekommst.

Seit wann suchst Du denn schon??

Silke
--

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.