Menu

Protokollformulierung: "Auf Bitte von" oder "

Selma

Mitglied seit
11.07.2001
Beiträge: 250
Hilfreich: 0

Ich persönlich find ja "Auf Bitten von" hört sich nach Betteln an?

*Nichtraucher*

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

julika

Mitglied seit
04.10.2005
Beiträge: 29
Hilfreich: 0

Ich schreibe meistens "auf Wunsch von".

Julika

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

auf Veranlassung von
auf Initiative von

Tipp: Wenn du öfter Formulierungen für Protokolle suchst: Da kann das BUch "Sag es treffender" von A.M. Textor wirklich toll weiterhelfen. (rororo-Verlag).

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Selma

Mitglied seit
11.07.2001
Beiträge: 250
Hilfreich: 0

Dankeschön, das hört sich doch insgesamt viel besser an.

*Nichtraucher*

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

disko-oma

Mitglied seit
20.04.2005
Beiträge: 64
Hilfreich: 0

Oder "auf Anregung von"

Liebe Grüße disko-oma

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.