Menu

Probeschreiben im Bewerbungsgespräch?

papergirl

Mitglied seit
05.08.2005
Beiträge: 17
Hilfreich: 0

ich mußte auch nen eher leichten text tippen, den hier alle bekommen...

gemein war nur, dass er in der zeit gar nicht zu schaffen war, aber das war teil des tests, wie man halt aussieht, wenn man wieder reinkommt und hat stress gehabt...

amicus certus cernitur in incerta res

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

_Toffifee

Mitglied seit
19.11.2003
Beiträge: 57
Hilfreich: 0

Hallo Mitstreiter/innen,

heute haben wir ein Vorstellungsgespräch mit einem möglichen Azubi. Meine Chefin würde die Bewerberin gerne etwas zur Probe schreiben lassen. Bisher haben wir das nicht gemacht. Wie macht Ihr das? Diktiert ihr da einen x-beliebigen Text oder habt ihr vielleicht eine passende Vorlage für sowas?

Danke schon mal für eure Tipps.

LG Toffifee

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Sim_salabim

Mitglied seit
03.07.2006
Beiträge: 27
Hilfreich: 0

Also es ist ja ein Azubi. Einen Text schreiben lassen, fände ich okay, die Rechtschreibregeln sollte schon beherrscht werden. Aber kann denn so ein Azubi schon schnell und gar mit Fingern schreiben?
Man muss immer dran denken, dass die auch ziemlich aufgeregt sind, wenn sowas plötzlich verlangt wird. Dennoch sollten sie eine Stresssituation mal bewältigen.
ich würde auch was schreiben lassen, dann aber allein kurz Zeit geben, dass die das noch mal überfliegen und Fehler korrigieren können.
Nimm einfach irgend einen Text, ggf. was aus der aktuellen Zeitung.
Und wenn Umgang mit Zahlen auch wichtig ist, bei euch, dann lass ein paar einfache Dinge berechnen, die so bei euch üblich sind (Stückpreis, Prozente ausrechnen oder was auch immer). Aber dafür würde ich den Azubi auch kurz allein im Raum lassen, es entspannt wirklich. Wir sitzen ja auch nicht gern mit Chef im Rücken.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

nemoline

Mitglied seit
28.01.2005
Beiträge: 14
Hilfreich: 0

Hallo Toffifee,

ich musste bei meinem letzten VG auch einen Text nach Diktat tippen. Es war ein Angebot mit ein paar kleine Rechenaufgaben (die dann gleich auszurechnen und das Ergebnis einzusetzten war). Außerdem musste ich aus ein paar Vorgaben ein kurzen Anschreiben verfassen.

War nicht wild und hat Cheffe sehr geholfen (hat er gesagt). Vorlage hab ich leider keine mehr. Nimm halt ein Schreiben, dass Du vor Kurzem verfasst hast.

LG
nemo

[b:3bd71c6675]Nach der WM ist vor der EM![/b:3bd71c6675]
[img:3bd71c6675]http://seekoliwood.se.funpic.de/schal_d.gif[/img:3bd71c6675]

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

_Toffifee

Mitglied seit
19.11.2003
Beiträge: 57
Hilfreich: 0

Danke euch für eure Meinungen und Tipps. Ich denke, ich werde sie einen nicht zu langen Text mit einer kleinen Zinsberechnung schreiben lassen. Mal sehen, was ich hier in meiner Korrespondenz finde. Das sollte reichen. Einen perfekten Geschäftsbrief kann man ja wohl noch nicht erwarten. Aber ein klein wenig Stress darf es doch sein.

LG Toffifee

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.