Menu

Power Point

Éin Rechteck darüber legen, mit Farbe füllen und Reihenfolge "in den Hintergrund" wählen.

Hat allerdings den Nachteil, dass du das Rechteck mit verschieben musst, wenn der Text mal geändert wird

Vielleicht hat jemand eine "elegantere" Lösung

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

mach doch ein kästen drum, den rahmen davon weg und änder die farbe. das geht wohl am schnellsten und keiner merkts
--
LG
Gucci

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Dani333

Mitglied seit
08.08.2001
Beiträge: 115
Hilfreich: 0

Also ich glaube das geht nur wenn Du ein Kästchen über das Wort legst, das Kästchen einfärbst und dann in den Hintergrund setzt, so das die Schrift dann lesbar ist. Einen anderen Weg kenne ich nicht.
Aber wäre natürlich schön, wenn das auch einfacher geht.
--
Grüße
Dani

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

muffinbeimarbeiten

Mitglied seit
03.04.2003
Beiträge: 230
Hilfreich: 0

Halo, kann mir jemand weiter helfen?

Ich habe in Power Point einen Fließtext geschrieben und möchte jetzt einzelne Wörter farblich hervorheben, allerdings nicht, indem ich die Buchstaben einfärbe, sondern indem ich den Hintergrund des Wortes, nicht des ganzen Bausteins einfärbe-
Weiss jemand wie das geht?
Vielen Dank im Voraus

Andrea
--
:dance1: Nur wer sich selbst liebt, kann andere lieben!

nur wer sich selbst liebt kann andere lieben

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.