Menu

Platzierung von Gästen

Katerle

Mitglied seit
08.03.2005
Beiträge: 52
Hilfreich: 0

Bei uns ist ungeschriebenes Gesetz, dass die Kunden keinesfalls gebelndet werden dürfen!

Ihr Sekretärinnen habt also recht - aber daran hat auch keiner gezweifelt, oder

Katerle
--

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Nanni2

Mitglied seit
21.06.2017
Beiträge: 1027
Hilfreich: 0

also bei uns haben die sich gesetzt wie sie wollen

Sie müssen die Präsentation bzw. den Redner gut sehen/hören

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Augury

Mitglied seit
10.07.2003
Beiträge: 120
Hilfreich: 0

Hallo Mellie,

also eine genaue Regelung kann ich dir nicht nennen, aber es gilt doch beispielsweise auch bei einem Computerarbeitsplatz als "ergonomisch", wenn der Lichteinfall schräg von hinten ist. Und ich könnte mir vorstellen, dass es sich mit einer konferenz für die gäste ähnlich verhält, denn evtl. werden ja auch Präsentationenen auf einer Leinwand gezeigt oder dergleichen und dann wäre das sicher für das menschliche auge so am angenehmsten.

O´b ich das richtig deute weiss ich nicht, so würde ich es zumindest erklären und sehen!

Viele Grüße

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Mellie

Mitglied seit
21.04.2005
Beiträge: 8
Hilfreich: 0

Hallo ihr Lieben,

wir sind uns hier uneinig, wie man bei einer Besprechung bzw. wie heute bei einer Pressekonferenz die Gäste hinsetzt. Mit Blick zum Fenster oder - wie wir Sekretärinnen meinen - eher mit dem Rücken zum Fenster, damit niemand geblendet wird und die Gäste/Pressefritzen ihr Gegenüber auch richtig sehen können.

Weiß jemand, ob`s hier irgendwelche Regeln gibt?

Herzlichen Dank schon mal und liebe Grüße

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.