Menu

Personeller Wechsel in GF - Wen wann informieren?

Nobi

Mitglied seit
09.02.2007
Beiträge: 16
Hilfreich: 0

Bei uns gibt es auch einen Wechsel in der GF - allerdings erst ab nächstem Jahr. Trotzdem ging schon ein Schreiben an alle Kunden und Lieferanten raus. Allerdings ändert sich bei uns auch einiges an der Unternehmensstruktur und das wollte man frühzeitig bekannt geben, damit sich die Kunden drauf einstellen können. Später im Jahr geht sicherlich nochmal ein Schreiben raus.

Gruß, nobi

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Henne

Mitglied seit
02.02.2006
Beiträge: 76
Hilfreich: 0

Als unser kaufmännischer GF gehen musste, wurden alle Leute informiert, die direkten Kontakt zu ihm hatten, also auch Kunden, Zulieferer, Behörden usw.

Das ging bei uns von einem Tag auf den anderen, da war nix mit Vorlaufzeit, was natürlich echt blöd war.

Herzliebste Grüße
von der Henne

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Hazett

Mitglied seit
17.05.2005
Beiträge: 1164
Hilfreich: 0

Hallo Ihr Lieben,

ich würde gerne mit Eurem Wissen glänzen

Wann muss man über einen Wechsel der GF informieren? Wenn feststeht, wer der Nachfolger ist, oder kündigt man diesen schon vor dem formellen Vollzug im Handelsregister an?

Wer muss alles informiert sein? Auch Kunden, die eigentlich keinen Kontakt zur GF haben?

Was muss in so einem Fall noch beachtet werden?

Ich wäre froh über jeden Hinweis - vielen Dank schon mal dafür!

Herzlichst, Hazett

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.