Menu

Paketversand

Tamaralein

Mitglied seit
12.02.2006
Beiträge: 139
Hilfreich: 0

bloß nicht UPS. da herrschen derzeit mafiageschichten ohne ende. gerade bei hifi und pc geräten lass dich beim versender beraten. manche inhalte brauchen eine spez. versicherung

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

LimitedEdition

Mitglied seit
08.02.2006
Beiträge: 100
Hilfreich: 0

Ich habe mit GLS in dieser Hinsicht sehr gute Erfahrungen gemacht.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

mbibi

Mitglied seit
09.08.2004
Beiträge: 120
Hilfreich: 0

Hallo,

soll ein Notebook verschicken, das am Samtag beim Empfänger sein soll und einen Versicherungswert von 1000,00 ? hat.

Maße: 436x166x386 und 6 kg

Wer kann mir einen guten Zusteller empfehlen??

Danke

LG
mbibi
[img:89314d73ea]http://www.cosgan.de/images/smilie/haushalt/g015.gif[/img:89314d73ea]

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Brummbeere

Mitglied seit
29.09.2004
Beiträge: 146
Hilfreich: 0

Bloß nicht UPS, die haben gerade wieder ein Teil von uns "verlegt". Dieses Teil gehört zu einer größeren Anlage im Wert von weit über EUR 1000...ich würde TNT empfehlen, weil die auch immer Büros in den jeweiligen Städten haben, wo man mit "richtigen" Menschen sprechen kann und nicht nur im Callcenter in Nimmerland landet.

Viele Grüße von Brummbeere!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

FrauLausbub

Mitglied seit
24.05.2005
Beiträge: 200
Hilfreich: 0

vielleicht UPS ?

LG
FrauLausbub

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

mbibi

Mitglied seit
09.08.2004
Beiträge: 120
Hilfreich: 0

Muss man bei UPS nicht ne bestimmte Menge an Paketen verschicken??

Der PC den wir mal nach Österreich verschickt haben, sah mit UPS so aus, als ob er aus dem Zug geworfen wurde...

Das Notebook soll ganz dort ankommen.

LG
mbibi
[img:89314d73ea]http://www.cosgan.de/images/smilie/haushalt/g015.gif[/img:89314d73ea]

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

dany.b.

Mitglied seit
04.11.2005
Beiträge: 137
Hilfreich: 0

Ich würde es mit DHL verschicken. Muß auch ein Notebook versenden. Allerdings wird der Auftrag von Toshiba erstellt. Die arbeiten mit DHL zusammen und es ist bereits der 2., den wir mit DHL transportieren. Ist gut gegangen.

Ich liebe die Sonne!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Maudy

Mitglied seit
28.10.2003
Beiträge: 78
Hilfreich: 0

Wir verschicken alles mit TNT.

Maude
^°^°^°

[size=9:fd09d09dcb]Die Krise ist ein produktiver Zustand, man muss ihr nur den Beigeschmack der Katastrophe nehmen...[/size:fd09d09dcb]

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

mbibi

Mitglied seit
09.08.2004
Beiträge: 120
Hilfreich: 0

@dany
Mit DHL bisher auch nur schlechte Erfahrung. Expresspaket mal so ne Woche unterwegs!
Ne, mit denen NICHT!!

@maudy
Da werde ich gleich mal nachfragen...

LG
mbibi
[img:89314d73ea]http://www.cosgan.de/images/smilie/haushalt/g015.gif[/img:89314d73ea]

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.