Menu

Ostermail an Kunden

Virgi

Mitglied seit
21.11.2007
Beiträge: 5
Hilfreich: 0

Huhu,

ich arbeite bei einem Personaldienstleister und soll eine Ostermail-Aktion für unsere Kunden gestalten. Was haltet ihr von diesem Text?

„Es ist das Osterfest alljährlich für den Hasen recht beschwerlich.“
(Wilhelm Busch)

Planen Sie Ihren Personalbedarf rechtzeitig, damit die kommende Zeit für Sie nicht „beschwerlich“ wird.
Wir unterstützen Sie gerne mit unserem Fachpersonal.

Frohe Ostern wünscht Ihnen

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Ute-S

Mitglied seit
09.01.2006
Beiträge: 873
Hilfreich: 0

In drei Tagen ist Ostern - was versteht Ihr denn unter "rechtzeitig"???
Jetzt würde ich allenfalls noch etwas wie "Falls Sie kurzfristig eine Vertretung für den Osterurlaub suchen ..." formulieren.

Viele Grüße
Ute

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Zicke

Mitglied seit
11.08.2002
Beiträge: 1132
Hilfreich: 0

Du bist eindeutig zu spaet - die Email haettest du Mitte Februar senden sollen. Vergiss es!

Gruss aus London
Zicke

~ Change is the spice of life ~

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Virgi

Mitglied seit
21.11.2007
Beiträge: 5
Hilfreich: 0

Zu spät sind wir nicht, dann muss der Text umformuliert werden. Aber ne Ostermail an Kunden sollte schon raus gehen. Im Februar schon Frohe Ostern zu wünschen find ich auch etwas zu früh. Hab mir überlegt ein Ei zu zeichnen und unser Logo quer durch das Ei verlaufen zu lassen. Über dem Logo (im Ei) kommt der Text "Frohe Ostern und viel Erfolg bei Ihren Projekten!!!" und unter das Logo kommt "Ein Anruf genügt. Tel. ... Unser qualifizierten Fachpersonal steht für Sie bereit!

Wie findet ihr das?

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.