Menu

neu und gleich eine Dienstreise

steffier2

Mitglied seit
21.06.2017
Beiträge: 9
Hilfreich: 0

Hallo zusammen,

ich bin relativ neu im Business.
Bin erst seit 2 Monaten Assistentin für einen Prof.
Morgen geht es für 4 Tage auf Geschäftsreise nach Kopenhagen, ich darf ihn begleiten zu einem Kongreß und muß dort einige Dinge vorbereiten.

Ich habe mir Samstag 2 Hosenanzüge geholt, und Blusen habe ich auch, dazu Stiefel oder Pumps. Bisher habe ich eingepackt
1 Hosenanzug und eine extra schwarze Stoffhose
1 Paar Pumps
1 Paar Stiefel
3 Blusen
2 dünne Pullis
4 Tops
5 Unterwäschesets
5 Paar Socken/Nylonsöckchen
Schlafanzug
2 Schals
Mantel

1 Hosenanzug ist gestern sehr dreckig geworden, der geht wohl nicht, stattdessen will ich eine schwarze Leinenhose mitnehmen.

Was denkt Ihr?
Ich hoffe Ihr seid Profis und könnt mir helfen, ich verzweifel langsam.

Danke schön.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

ich würde sicherheitshalber noch einen passenden Blazer mitnehmen, für den Fall, dass der andere bekleckert wird.
Hat das Hotel vielleicht noch ein Schwimmbad und/oder Wellnessbereich? Dann unbedingt einen Badeanzug oder Bikini einpacken. Ohja, und Ohrstöpsel, man weiss ja nicht, wie hellhörig das Hotel nachts ist.
Dann noch deine Hygiensachen und ab gehts!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Vreni2403

Mitglied seit
11.02.2008
Beiträge: 12
Hilfreich: 0

Hallo,

war auch innerhalb einem Monat gleich mit meinem Chef unterwegs.
(zum Vorstellen beim "Big Boss" HAb letztenendes sehr viel wieder ungetragen mit heim. Daher kann ich etwas mitfühlen...

Hab inzwischen die Erfahrung, das sehr oft nach einem langen Tag "gemütlich" gegessen wird, was heisst in Jeans und Co. Daher würde ich zur Sicherheit was Legeres/Bequemes einpacken.

Das mit der Leinenhose hängt sicherlich etwas ab von Schnitt und Farbe, aber generell sicher möglich.
Hast du keinen schönen Rock den du mitnehmen könntest?

Natürlich ist Kelidung immer Abhängig vom Grund der Reise...

Wir waren in Schweden.Da ich beruflich viel mit denen zu tun habe muss ich sagen, nichts "einfacheres" als die Schweden. Unsere kommen immer ohne Krawatte.
Zum Flug haben die meistens auch "nur" gute Hosen oder Jeans an . seltenst gleich den Anzug. Laut denen soll es in Dänemark ähnlich sein.
War am anfang sehr irritiert, das ale immer gelich "DU" sagen. Also evtl. mal drauf einstellen...

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

steffier2

Mitglied seit
21.06.2017
Beiträge: 9
Hilfreich: 0

2 Blazer hätte ich dabei, den Blazer von dem Hosenanzug mit der dreckigen Hose nehme ich auch mit. Und die Leinenhose passt auch dazu.

Einen Bikini werde ich auch einpacken, danke für den Tipp. Der Kulturbeutel ist logisch.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

steffier2

Mitglied seit
21.06.2017
Beiträge: 9
Hilfreich: 0

Einen Rock mag ich nicht, da fühle ich mich nicht wohl.
Die mag ich nur im Sommer wenn es warm genug ist.

Meinst du, daß Jeans wirklich gehen?

Im Büro ist der Dresscode, daß ich keine tragen darf.
Das wäre brillant.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Kuemmerliese

Mitglied seit
14.03.2007
Beiträge: 3715
Hilfreich: 0

Ich würde die Jeans zu Hause lassen; Geschäft ist Geschäft und wenn der Dresscode im "Laden" so lautet, gilt es auch "draußen"! Da würde ich kein Risiko eingehen!
Leinenhose knittert doch sicherlich ganz fürchterlich, oder? Da sieht man nach einem Tag in so ner Hose sicherlich auch aus wie "auf dem Sofa geschlafen".
Vielleicht hast du doch noch eine andere Ausweichmöglichkeit? Aber gut ist es auf jeden Fall, wenn man alles miteinander kombinieren bzw. austauschen kann. Immer für den Fall der Fälle! toi, toi, toi!

Liebe Grüße von der
Kümmerliese

----------------------------------
Frauen sind Engel. Wenn man ihnen die Flügel bricht, fliegen sie weiter.... auf einem Besen!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

steffier2

Mitglied seit
21.06.2017
Beiträge: 9
Hilfreich: 0

Das Zerknittern bei der Leinenhose ist auch so ein Thema, warum ich mir unsicher bin. Und vielleicht ist sie momentan auch noch zu kalt.

Alternativ habe ich noch eine graue weite Marlenehose, sie aber auch eher für den Sommer ist, die gleiche Hose in braunkariert und vielleicht eine Bermuda, aber die ist ja fast wie ein Rock.

Danke fürs Daumen drücken.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Kuemmerliese

Mitglied seit
14.03.2007
Beiträge: 3715
Hilfreich: 0

Graue Marlenehose ist gut, passt sie zum schwarzen Blazer? Dann ziehste halt ne Strumpfhose drunter.
Ich glaube, dass es dort oben in Schweden noch schön schnatterkalt ist... auf warme Temperaturen würde ich an deiner Stelle nicht hoffen! Ausziehen kann man immer- aber wenn du frierst, sieht es schlecht aus!
Von einer Bermuda würde ich auch absehen... ist auch zu casual!

Liebe Grüße von der
Kümmerliese

----------------------------------
Frauen sind Engel. Wenn man ihnen die Flügel bricht, fliegen sie weiter.... auf einem Besen!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

steffier2

Mitglied seit
21.06.2017
Beiträge: 9
Hilfreich: 0

Die graue Hose würde zum schwarzen Blazer passen, ja,
Das Problem ist, daß ich keine Strumpfhose habe. Nur eine Leggins, aber ich weiß nicht. Mit der Bermuda habe ich auch gedacht, wobei es ist eine schwarze eher elegante.
Es hat wohl um die 10 Grad, aber dafür Sonne, wenigstens etwas.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Zicke

Mitglied seit
11.08.2002
Beiträge: 1132
Hilfreich: 0

du bist im Konferenzsaal - was kuemmert dich das Wetter draussen? Ich finde, du nimmst viel zu viel mit - aber dennoch denke ich, dass du das alles mitnehmen solltest, damit du deine eigenen Erfahrungen machen kannst. Bei der naechsten Geschaeftsreise ist dann alles anders....

Viel Glueck!

Gruss aus London
Zicke

~ Change is the spice of life ~

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.