Menu

Neu hier und gleich ein Anliegen - Geschenk für Chefs 50sten

Windy

Mitglied seit
10.09.2002
Beiträge: 380
Hilfreich: 0
Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

TanteNana

Mitglied seit
16.08.2005
Beiträge: 158
Hilfreich: 0

Hi Du
wir haben unserem chef zum 50. ein bild geschenkt - von einer künstlerin aus der nähe - das hat dann zwar 350 euro gekostet, aber wir hatten ja gesammelt und es war in acryl auf leinwand und rahmen brauchte man auch keinen, sah klasse aus!
er hat sich sehr gefreut!

kannst ja mal ins netz gucken, unter J.Issen oder art of issen bei google, die macht tolle sachen ! und sie hat auch gerade 3 sachen in ebay drin stehen! ein bild ab 100 euro!
ich überleg schon, ob ich mir das für zu hause hole...

ciao
die Tante

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Habt ihr zum Thema "Golfen" wirklich schon alles augeschöpft? Bei http://www.delivery.de gibt es nette Geschenke für Golf-Fans, sehr Ausgefallene teilweise.

Oder wie wär's mit einem Anti-Burn-Out-Gutschein? Also ein Wellness-Wochenende für Männer

LG, Lighthouse

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Clara

Mitglied seit
17.07.2001
Beiträge: 917
Hilfreich: 0

Wir haben mal einen Golfschläger verschenkt, auf dem unten die Unterschrift eingraviert war.

Und plötzlich weißt du, es ist Zeit, etwas Neues zu beginnen und dem Zauber des Anfangs zu vertrauen!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Schwäbische Tigerente

Mitglied seit
24.03.2006
Beiträge: 6
Hilfreich: 0

Halli Hallo allerseits,

ich verfolge das Forum bereits eine Weile und finde es wirklich klasse! Habe auch gleich ein Anliegen: Wir suchen für unseren Chef zum 50sten ein außergewöhnliches Geschenk - er hat eigentlich alles, das macht das Ganze mehr als schwierig :? ... Er squasht gerne, ist Golfer (hierzu haben wir aber bereits alles ausgeschöpft) und ist insgesamt "jung geblieben" ...

Danke für eure Ideen

Viele Grüße

die Schwäbische Tigerente

Greife nach dem Mond. Verfehlst du ihn, landest du immer noch zwischen den Sternen.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Hummel2

Mitglied seit
21.06.2017
Beiträge: 1295
Hilfreich: 0

Ich schlage vor: Schickt ihn am 02. 10. 06 in die Pfalz zur 3. "Nußdorfer Nacht der offenen Keller". Spendiert ihm die Übernachtung in einem netten kleinen Hotel plus die Kosten für die "offene Nacht". Im letzten Jahr waren das pro Person 12 Euro; dafür konnte man in Nußdorf bei 15 (oder waren's 17?) Winzern einkehren und bei jedem bis zu 10 verschiedene Weine probieren.
Das war soo eine tolle Sache, die würde ich jederzeit wieder mitmachen wollen und bin schon schwer in Sorge, daß ich es dieses Jahr nicht schaffe.
Hummel

______________________________________
© "Hummel"-Texte sind geistiges Eigentum und bedürfen zur weiteren Verwendung durch Dritte in jeder Form und in jedem Einzelfall der Zustimmung des Urhebers

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Schwäbische Tigerente

Mitglied seit
24.03.2006
Beiträge: 6
Hilfreich: 0

sorry, war länger nicht am Platz.

Vielen Dank für eure Ideen, da finde ich sicher etwas

Greife nach dem Mond. Verfehlst du ihn, landest du immer noch zwischen den Sternen.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.