Menu

nette Schlussformulierung

bamboo

Mitglied seit
13.11.2007
Beiträge: 2
Hilfreich: 0

Hab grade das Forum hier entdeckt und hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

Ich arbeite bei einer Zeitschrift. Wir bekommen viele Interviews/Berichte zugeschickt mit der Bitte um Veröffentlichung. Bei den Absagen ist mir noch keine geschickte Schlussformel eingefallen, die den Brief nicht so "schroff" klingen lässt.

Mit dem "Anbei erhalten Sie Ihre Unterlagen zurück" meiner Vorgängerin bin ich nicht wirklich glücklich.

Fällt euch etwas nettes ein?

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

nescafe

Mitglied seit
26.10.2007
Beiträge: 74
Hilfreich: 0

wie wär's damit:

Sehr geehrter Herr ...,

heute erreichten uns Ihre Unterlagen mit der Bitte um Veröffentlichung in unserer Zeitschrift. Vielen Dank dafür.

Ihr Artikel ist sehr interessant, doch leider können wir ihn in absehbarer Zeit nicht veröffentlichen und so muss ich Ihnen Ihre Unterlagen mit einem „Schade!“ zurücksenden.

Wir drücken Ihnen die Daumen, dass Sie bald eine andere Möglichkeit zur Veröffentlichung finden.

Mit freundlichen Grüßen

viele Grüße
nescafe

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

bamboo

Mitglied seit
13.11.2007
Beiträge: 2
Hilfreich: 0

oh das hört sich wirklich nett an, danke!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.