Menu

Mobile Telefonzentrale

Tony2

Mitglied seit
21.06.2017
Beiträge: 9
Hilfreich: 0

Hallo Sabse1,

wir haben so ein bzw. zwei mobile Telefone am Empfang. Wenn du den Platz verlässt und gerade alleine am Empfang bist schaltest du den Operater in Nachtschaltung und so kommen alle Telefonate auf das mobile Telefon an.
So bist du natürlich überall und für alle erreichbar. Ist nur sehr unpraktisch, wenn du gerade mit einem vollen Tablett im Unternehmen unterwegs bist um das nächtste Meeting einzudecken und das Telefon klingelt, wie immer, genau in diesem Augenblick. Wirst hier zum wahren Jongleur und hoffst, daß der Kunde keine Nachricht hinterlassen sondern gleich mit dem zuständigen Bearbeiter sprechen will. Hatte anfangs etwas Schwierigkeiten mit der Bedienung, aber als Sekr. hat man dies - zur Freunde des Chefs - schnell im Griff. Hier kannst du auch Kontakte eingeben etc. Ist mir aber alles zu umständlich. Ich benutze dieses Teil wirklich nur zum verbinden, wenn ich Unternehmen unterwegs bin.

Ich hoffe, ich konnte Dir etwas mit meinen Ausführungen helfen.

Liebe Grüße

Tony

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Simbaline

Mitglied seit
04.04.2002
Beiträge: 165
Hilfreich: 0

Wir haben hier so ein Teil, Siemens Gigaset. Man kann damit verbinden und es ist größer als ein Handy, halt so wie ein Festnetz-Telefon ohne Kabel. Ist wirklich nichts, um damit "professionell" zu arbeiten, aber wenn man als "Telefonzentrale" mal vom Platz muß und auf niemanden umstellen kann....

Grüsse, Simbaline
--

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

blondchen

Mitglied seit
17.07.2001
Beiträge: 856
Hilfreich: 0

Lass Dich mal von Alcatel beraten. Die hatten damals supertolle ideen für uns. Wir hatten dann 2 große Apparate fürs Proff. und ein Mobilteil als Nebenstelle zum Umleiten für die "ich bin mal kurz..." Wege. Was wir sonst noch alles hatten verrat ich nicht, sonst werden hier alle neidisch
--
----------
Liebe Grüße
blondchen

Für Hummel ab jetzt ohne Bild

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

HermineII

Mitglied seit
14.10.2004
Beiträge: 40
Hilfreich: 0

Sabse, die meisten Systeme sind nur geeignet, um mobil Anrufe entgegen zu nehmen. Verbinden kann man damit oft nicht, nur den Anruf aufnehmen und die Nachricht dann weiterleiten.

Ich habe so eine mobile "Einheit" und spreche da aus Erfahrung.

Mein Tipp: Erkundigt euch danach, ob du damit wirklich auch verbinden und arbeiten kannst. Informiere die GL darüber, wenn das nicht geht, denn dann bringt diese Anlage meines Erachtens gar nix.

Klar kannst du das Ding überall hin mitnehmen, aber gleichzeitig rennst du mit Bleistift und Papier durch die Gegend.
--

Gut so?

[img:a757e13479]http://www.cosgan.de/images/smilie/sportlich/v015.gif[/img:a757e13479] Kevin Kuranyi [img:a757e13479]http://www.cosgan.de/images/midi/liebe/f035.gif[/img:a757e13479]

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Hallo an alle,

die GL beabsichtigt eine neue Telefonzentrale anzuschaffen. Ganz was modernes mit mobilem Telefon. Das Gerät sieht meiner Ansicht nach ziemlich klein aus. Damit meine ich: kein großes Display mehr, keine Tastatur zur Eingabe von neuen Kontakten, keine Direktwahltasten zu den Mitarbeitern mehr ... Habe Bedenken, dass die Bedienung zu einem Rumgefummele ausartet wie das bei Handys der Fall ist (Mini-Tastatur, Mini-Display).

Könnt Ihr mir Eure Erfahrungen mit solch einer modernen mobilen Telefonzentrale mitteilen (außer dass man natürlich das Telefon überall mit hinnehmen kann)? Was sind die Vorteile, was die Nachteile?

Wäre dankbar für Eure Unterstützung in dieser Sache.

Liebe Grüße

Sabse1

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.