Menu

Meetingraum verwalten?!

Gnomi

Mitglied seit
26.11.2007
Beiträge: 16
Hilfreich: 0

Hallo alle zusammen!

hab ein kleines Problem. bin jetzt seti einer Woche bei einer Firma beschäftigt, hab davor keine Berufserfahrung gehabt, bei mir war das ne schulische Ausbildung! Jetzt hat mein Chef (der auch wirklich supernett ist) mich gebeten den Meetingraum zu verwalten. Wann, Wer, Wie und sowas halt. Bin jetzt nicht verzweifelt, aber wäre schön wenn mir jemand Tipps dazu geben kann wie er/sie das macht. Was für eine Liste soll ich mir auch anlegen? Ich danke allen im Voraus schon, glaube ihr habt dann gute Tipps für mich

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Zicke

Mitglied seit
11.08.2002
Beiträge: 1132
Hilfreich: 0

das kommt drauf an wie gross die Firma ist und wie haeufig die Meeting Raeumlichkeiten genutzt werden.

Die einfachste Form der Verwaltung ist ein Kalender, in dem manuell eingetragen wird, wer den Raum benutzt (Beginn und Endzeit!). Das hat den Vorteil, dass der Kalender fuer alle verfuegbar ist, auch wenn du nicht da bist.

Wenn der Raum sehr haeufig benutzt wird, dann lohnt es sich im Outlook einen Kalender anzulegen wo jeder nachschauen kann, aber nur du oder deine Vertretung koennen Eintraege taetigen.

Egal wie du es machst - du willst folgende Information haben:
Anfang
Ende
wer bucht den Raum - wer ist verantwortlich?
wieviele Personen
intern/ extern (wir machen fuer interne meetings keine Bewirtung).
Sonderwuensche - Video/overhead projektor, Flipchart, Sandwiches etc.

Viel Spass damit!

Gruss aus London
Zicke

~ Change is the spice of life ~

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Gnomi

Mitglied seit
26.11.2007
Beiträge: 16
Hilfreich: 0

Dankeschön für die Hilfe!!!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Cheery78

Mitglied seit
22.05.2007
Beiträge: 35
Hilfreich: 0

Hallo!

Wir haben weit über 20 Besprechungsräume und die werden alle über das Outlook verwaltet. Sprich, jeder Raum wird wie ein "User" behandelt, bekommt somit eine Email. Wenn man eine Besprechungsanfrage verschicken möchte, lädt man den Raum mit ein und kann gleich sehen, ob er gebucht oder frei ist.

Gruß

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.