Menu

Max. Arbeitsstunden als Bürokauffrau?

Januar2005

Mitglied seit
17.01.2005
Beiträge: 184
Hilfreich: 0

Ich wüßte nicht, daß das etwas mit den Beruf zu tun haben sollte?!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Zitschy

Mitglied seit
07.01.2005
Beiträge: 4
Hilfreich: 0

Halli Hallo,

ist es eigentlich gesetzlich festgesetzt wie viele Stunden man als Bürokauffrau wöchentlich arbeiten darf??

Denn es wird warscheinlich bei uns eingeführt, dass jeden 2. Samstag von 8:00 bis 12:00Uhr gearbeitet wird, zusätzlich. Dann würde ich in dieser Woche auf 44Stunden wöchentlich kommen!?

Kann mir wer helfen?

Danke schonmal, liebe Grüße Zitschy ;o)
--
Liebe Grüße von
Zitschy ;o)

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

"Es gibt das Arbeitszeitgesetz, das 48 Arbeitsstunden pro Woche erlaubt, ..."

http://www.einblick.dgb.de/archiv/0415/tx041503.htm

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Unique

Mitglied seit
04.12.2002
Beiträge: 43
Hilfreich: 0

zitschy, wenn ich mich nicht irre, sind bis 50 std. pro woche gesetzlich zulässig.

lg, unique

immer noch verliebt

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Sea

Mitglied seit
13.08.2004
Beiträge: 2324
Hilfreich: 0

wie wäre es mit:

"so viele wie nötig sind"
--
LG Sea_breeze

Wähle Deine Einstellung! Das Glück beruht oft nur auf dem Entschluß, glücklich zu sein! Ich bin Sterngucker

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Zitschy

Mitglied seit
07.01.2005
Beiträge: 4
Hilfreich: 0

Danke für die raschen Antworten!! ;o)

@albion: Arbeite im Reifengroßhandel! In meinem Arbeitsvertrag steht nur von Montag bis Freitag und 40-Stundenwoche. Bekomme auch mehr Geld für die Samstagsarbeit (AG), wollte nur mal wissen ob das denn auch erlaubt ist mit den Mehrstunden! Eine Bekannte von mir meinte nämlich mehr als 40 Stunden seien nicht erlaubt!?
--
Liebe Grüße von
Zitschy ;o)

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

albion

Mitglied seit
28.11.2004
Beiträge: 53
Hilfreich: 0

Wo arbeitest Du und was steht in Deinem Arbeitsvertrag. Solltet ihr Samstag arbeiten so müsste der Personal-/Betriebsrat dem zustimmen.
Dass Du Bürokauffrau bist spielt dabei keine Rolle.
Eine Frage ist auch wie die Vergütung erfolgt, denn wenn Du am Samstag bis 12:00 h arbeitest zahlt der AG keine zusätzliche Vergütung für die Samstagarbeit, die tritt erst ab 12:01 h in Kraft.
Alos hier erstmals ganz dringend beim Personal-/Betriebsrat nachfragen !!
LG Albion
--

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.