Menu

Manche Kunden haben keinen Kommunikationsgeist

Siegfrieda

Mitglied seit
18.11.2004
Beiträge: 61
Hilfreich: 0

Kannst Du nicht eine Art "Fragenkatalog" erstellen, den Du bei jedem Anruf abklapperst? Beim zehnten Mal fällt bei ihm vielleicht der Groschen, welche Infos Du brauchst. Oder eine Art Bestellformular fürs E-mail erstellen (naja, könnte schwierig werden, ohne Bestellkatalog).

Liebe Grüße
Siegfrieda

Liebe Grüße
Siegfrieda

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Sanhabibi

Mitglied seit
25.01.2005
Beiträge: 443
Hilfreich: 0

Wäre eine Möglichkeit.

Ich werde mal einen Fragebogen stellen, den ich dann immer zur Hand hab, wenn er anruft und sich sonst wie meldet.

Vielen Dank Mädels.

Bibi

If we have no peace, it's because we have forgotten that we belong to each other.

[img:040175b467]http://www.cosgan.de/images/midi/liebe/a060.gif[/img:040175b467]

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Sanhabibi

Mitglied seit
25.01.2005
Beiträge: 443
Hilfreich: 0

Heija, wir haben einen neuen Ansprechpartner von einem Kunden bekommen, aber leider versteh ich ihn nicht.

Als er das 1.Mal anrief, sagte er. Guten Tag ist Herr XXX.
Nichts weiter, keine Vorstellung von welcher Firma etc. Ich musste dann durch ein gewisses Frage-Antwort-Spiel rausfinden, wer er ist und was er will.
Ab und zu ruft er nun an und bestellt Sachen, aber er kann sich überhaupt nicht klar ausdrücken. Seine Sätze kommen ungefähr so rüber:
Katze-Schwarz-Weiss-Tisch, vielleicht auch Baum. Wie sieht's aus? :shock:

Somit versteh ich nur Flughafen und muss Alles nochmal abklären und 256978 mal nachfragen, was er nun will.

Ist echt mühsam und ich würde das gern geändert haben, aber ich kann ja keinem Kunden anweisen, sich mal klarer auszudrücken, oder doch?

Bibi

If we have no peace, it's because we have forgotten that we belong to each other.

[img:040175b467]http://www.cosgan.de/images/midi/liebe/a060.gif[/img:040175b467]

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Eyleen

Mitglied seit
04.04.2005
Beiträge: 1152
Hilfreich: 0

Schwierig, aber ich gehe mal davon aus, dass du in einigen Jahren auch seine Kurzvariante verstehen wirst ...

Kann man ihn höflich bitten, sich etwas genauer auszudrücken? Oder ihm eine Bestellung per e-Mail nahelegen?

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Sanhabibi

Mitglied seit
25.01.2005
Beiträge: 443
Hilfreich: 0

Das kann schon sein.

Aber ich muss seine Aufträge weiterleiten gemäss seinen Instruktionen und wenn ich das dann selber herausfinden darf, was er eigentlich will und am Ende ist es nicht richtig, bin ich die Gelacktmeierte.

Deshalb find ich es wirklich mühsam und manchmal würde ich am liebsten ins Telefon brüllen: Jetzt labern sie nicht um den heissen Brei herum, kommen sie mal zum Punkt.

Aber das geht ja nicht. Schade eignetlich. :twisted:

Bibi

If we have no peace, it's because we have forgotten that we belong to each other.

[img:040175b467]http://www.cosgan.de/images/midi/liebe/a060.gif[/img:040175b467]

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Sanhabibi

Mitglied seit
25.01.2005
Beiträge: 443
Hilfreich: 0

Eyleen, per E-mail ist es fast das Gleiche. Er schreibt zwar rein, was er will, aber die wichtigsten Sachen sind nicht aufgeführt und ich muss Alles nochmal nachfragen. Das mach ich dann auch per E-mail. Danach ruft er an und es geht wieder los.

Nun ja, so kann man auch seine Zeit verbringen.

Bibi

If we have no peace, it's because we have forgotten that we belong to each other.

[img:040175b467]http://www.cosgan.de/images/midi/liebe/a060.gif[/img:040175b467]

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.