Menu

Mal wieder - Anschreiben Bewerbung

HP

Mitglied seit
11.07.2001
Beiträge: 45
Hilfreich: 0

Habe gerade ein Bewerbungsschreiben für einen Ausbildungsplatz auf dem Tisch, datiert auf den 17.09.03 ! Einige Auszüge wörtlich : ...habe ich erfahren, dass Sie einen Ausbildungsplatz suchen. ... und verarbeite gerne Daten und Briefe. ... wenn Sie mich zu einem Vorstellungsgespräch einlanden.
Würde bei der Absage gerne auf die gemachten Fehler eingehen, vielleicht so:
Ihre Bewerbung vom 17.09.03 (!) haben wir dankend erhalten. Wir suchen derzeit weder einen Ausbildungsplatz noch einen Auszubildenden. Deshalb reichen wir Ihnen in der Anlage Ihre Unterlagen zurück und erlauben uns den Hinweis, in Zukunft etwas sorgfältiger eine Bewerbung zu gestalten. Wir wünschen Ihnen an anderer Stelle mehr Erfolg.

LG HP

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Azraela

Mitglied seit
04.05.2005
Beiträge: 367
Hilfreich: 0

Schreib doch "Da die Post Ihre Bewerbung vom 17.09.03 erst am heutigen Tage ausgeliefert hat gehen wir davon aus, dass Sie zwischenzeitlich bereits eine Ausbildung abgeschlossen haben und Ihre Bewerbung damit hinfällig ist."

54 - 74 - 90 - 2010

Jogi macht das schon

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Pommern

Mitglied seit
27.09.2005
Beiträge: 819
Hilfreich: 0

Finde ich gut. Vielleicht noch ein wenig ironisch. Anstatt "erlauben uns den Hinweis" besser "Unser Tipp für Sie: Gestalten Sie Ihre Bewerbungen etwas sorgfältiger..."

Pommern

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

HP

Mitglied seit
11.07.2001
Beiträge: 45
Hilfreich: 0

Ja, das wäre eigentlich die richtige Rückmeldung. Aber irgendwie tun die Kids mir dann doch leid. Werde wohl wie vorgehabt schreiben und Pommerns Hinweis berücksichtigen.
Schönen Tag noch, HP

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.