Menu

leidiges Thema: Reisekostenabrechnung Ausland - DRINGEND

berna

Mitglied seit
07.07.2005
Beiträge: 206
Hilfreich: 0

hallo meine Lieben,

bislang war ich der Meinung, dass am Rückreisetag einer mehrtätigen Auslandsgeschäftsreise eines Mitarbeiters jeweils der Pauschbetrag des Landes gewährt wird, in dem er vor 24:00 ankommt.

Kommt er also um 23:50 Uhr in der Dienststelle Deutschland an, zählt der deutsche Pauschbetrag für diesen Tag.
Kommt er da erst um 0:15 an, kann für den vergangenen Tag noch der Pauschbetrag des besuchten Landes gewährt werden.

Jetzt habe ich hier plötzlich (nach 2 Jahren) von unserem Steuerberater (neue Mitarbeiterin) die Info auf dem Tisch, dass das so nicht stimmt. Ausschalggebend sei, in welchem Land der MA zuletzt für das Unternehmen tätig gewesen sei.

Leider krieg ich das auch nicht schriftlich von ihr. Könnt ihr mir helfen???

LG
berna

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Foxy

Mitglied seit
12.07.2002
Beiträge: 1308
Hilfreich: 0

ich rechne das aber auch so.

ist er in thailand losgeflogen und landet egal wann in D, gilt thailand als berechnung.

Gruss Foxy
*Bitte duzen Sie mich nicht*

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Maudy

Mitglied seit
28.10.2003
Beiträge: 78
Hilfreich: 0

http://www.outdoor-public.de/reisekosten-info-einfuehrung-doc7.php

Maude
^°^°^°

[size=9:fd09d09dcb]Die Krise ist ein produktiver Zustand, man muss ihr nur den Beigeschmack der Katastrophe nehmen...[/size:fd09d09dcb]

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.