Menu

Kündigung eines Wartungsvertrages?

Ela_K

Mitglied seit
12.07.2001
Beiträge: 176
Hilfreich: 0

Hallo!

Ich muss einen bestehenden Wartungsvertrag kündigen.
Muss ich da etwas bestimmtes beachten?

Bis jetzt habe ich geschrieben:

Kündigung
hier: Ihre Objekt-Nr.: xxx

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit kündigen wir mit sofortiger Wirkung den bestehenden Wartungsvertrag
(Wartung einer RWA-Anlage) zum nächstmöglichen Termin.

Wir bitten darum, den Erhalt dieses Kündigungsschreibens zu bestätigen.

Mit freundlichen Grüßen
Fa

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Allsdruff

Mitglied seit
07.10.2005
Beiträge: 957
Hilfreich: 0

Mit sofortiger Wirkung ist per sofort (sozusagen fristlos), zum nächst möglichen Termin ist der nächst mögliche Termin (also der nächste Termin nach Ablauf der vereinbarten Frist). Da müsstest du dich hier also schon entscheiden.

Schau doch mal in den Vertrag rein, was für eine Laufzeit und Kündigungsfrist gilt.

Ich würde dann schreiben "Wir kündigen den Vertrag blablabla fristgerecht zum (Ende der Laufzeit oder nächst möglicher Termin). Bitte bestätigen Sie uns den Erhalt der Kündigung schriftlich."

Vorab würde ich es per Fax schicken und wenn es ein Knebelvertrag ist, aus dem ihr auf jeden Fall rauswollt, zur Sicherheit per Einschreiben/Rückschein verschicken, damit du den Zugangszeitpunkt nachweisen kannst.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.