Menu

Korrespondenz-Leitfaden

Pommern

Mitglied seit
27.09.2005
Beiträge: 819
Hilfreich: 0

Hallo,

ich arbeite an einem Korrespondenz-Leitfaden für unser Unternehmen. Es handelt sich um eine Zusammenstellung all der Dinge, die für eine gute, zeitgemäße und CD-konforme Korrespondenz in einem Unternehmen notwendig sind.

Bisher habe ich folgende Bereiche abgedeckt:

Formulare/Vorlagen
Briefmuster
Textbausteine
CD (Schrifttypen, Logos)
Signatur bei E-Mails
Unterschriften
Wichtige Tastaturbefehle

Habt Ihr weitere Vorschläge, was unbedingt in dieses Dossier hinein sollte? Vielen Dank!

LG
Pommern

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Lea302

Mitglied seit
21.06.2017
Beiträge: 550
Hilfreich: 0

Hallo Pommern,

super Idee!!! Da hast Du ja vermutlich auch bereits alle relevanten Punkte abgedeckt.

Ggf. könntest Du noch das "Einrichten der Kopf-und Fußzeile) hinzufügen, falls ihr die Angaben von Pfadangaben wünscht (Bei uns aktualisieren sich diese leider nicht automatisch). Oder

- Verknüpfungsmöglichkeiten mit dem Outlook-Adressbuch

Liebe Grüße,
Lea

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

abraxa

Mitglied seit
29.09.2005
Beiträge: 32
Hilfreich: 0

Hallo Pommern,

gute Sache eigentlich, sollte ich bei uns auch mal einrichten. Wenn auch die interne Korrespondenz gemeint ist, hätte ich folgende Idee: Einheitliche Betreffzeilen im E-Mail-Verkehr. Wenn z.B. Protokolle verschickt werden heißt es mal "Vertriebsmeeting-Protokoll vom xsten" oder "Protokoll vom letzten Vertriebsmeeting" oder "Protokoll Vertriebs-Besprechung" oder "Uups, Anlage vergessen :twisted: "... Meine Güte, wie soll man denn da seinen Posteingang vernünftig sortieren können, von der Suchfunktion ganz zu schweigen!

Warum hast du "wichtige Tastaturbefehle" in deiner Auflistung?

Schönes Wochenende!

abraxa

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

nesthaekchen

Mitglied seit
05.04.2006
Beiträge: 128
Hilfreich: 0

Hallo Pommern,

ich finde es super, dass du diese Initiative ergreifst für dein Unternehmen. Es ist sehr gut und praktisch - auch für Leute, die sich nicht so gut auskennen mit der Korrespondenz.

In welcher Form wirst du diese Informationen darstellen, anhand einer Akte? Im Intranet?

Könntest du mir - wenn du mit dem Leitfaden so weit bist, die Datei zur Verfügung stellen? Es wäre total nett, dann hätte ich auch einen Muster-Leitfaden. Wenn du Lust hast, kannst du sie mailen an senem8200@web.de

Ich wünsche dir einen schönen Feierabend.

Schöne Grüße

von
Senem

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.