Menu

Kopie von Chef Mails an Sekki/Assi

Gabriele04

Mitglied seit
27.03.2004
Beiträge: 202
Hilfreich: 0

Nein, ich/wir hatten keinen Zugriff auf seine Mailbox noch haben wir Kopien erhalten. Aus unserem Umfeld haben wir aber mitbekommen, dass anderse Sekkies den Zugriff hatten.

In unserem Fall hätte es uns die Arbeit erleichtert. Aber so, sind uns diverse Informationen entgangen, und selbst der Chef schien nicht mehr informiert, weil - der Depp - die Mails gelöscht hatte.
--

LG Gabriele04

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Anne23

Mitglied seit
04.08.2003
Beiträge: 517
Hilfreich: 0

an `alle` fehlt kein `n`, sondern Ihr als Leserinnen seid gemeint *blödausgedrückt`.

Liebe Grüße
Anne23

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Antigone

Mitglied seit
28.03.2002
Beiträge: 940
Hilfreich: 0

Anne, ja, das ist doof, dass er Dir das nicht gesagt hat. Aber daran kannst Du erkennen, welche Priorität es für ihn hat - quasi gleich Null. Von daher würde ich mich da wirklich nicht drüber aufregen. Gewiss wird es Dir ein Vergnügen sein, beim nächsten Patzer bezüglich nicht weitergeleiteter Infos liebreizend zu lächeln, während Dein Mund die Worte formt "Oh, diese Mail war mir leider nicht zugänglich, somit die Info nicht, das tut mir wirklich sehr leid!".
--
Es grüßt im Zeichen der Frieda
Antigone

*Take my advice - I don't need it!*

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Skaa

Mitglied seit
14.01.2003
Beiträge: 475
Hilfreich: 0

Nein, aber ich habe Zugriff auf sein Email-Postfach. Damit ich z. B. große Datenmengen drucken kann, ihm Werbung, Lesebestätigungen oder sonst etwas heraus fischen kann und so weiter.
--
[blue]Skaa[/blue]


[f1]Ehrlich währt am längsten![f1]

[b:2e37b068cf][color=darkblue:2e37b068cf]Skaa[/b:2e37b068cf][/color:2e37b068cf]

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Anne23

Mitglied seit
04.08.2003
Beiträge: 517
Hilfreich: 0

Habe eine Frage an Euch: Erhaltet Ihr alle Kopie der eingehenden Mails vom Chef? Und wenn, aus welchem Grund?

Danke im Voraus für Eure Antworten.

LG
Anne23

Liebe Grüße
Anne23

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

das_mue

Mitglied seit
20.01.2005
Beiträge: 48
Hilfreich: 0

hallo Anne,

ich schließe mich meinen Vorrednerinnen an, Kopien bekomme ich nicht (bei mir laufen schon drei Postfächer auf, das gäbe dann noch mehr Kuddelmuddel) aber ich kann lesen/schreiben/in seinem Namen versenden.

Grund:
Ich bin der "zweite Spamfilter" und kann manche Sachen auch selbständig abarbeiten oder zumindest vorbereiten (er braucht das dann nur noch abnicken...), er spart Zeit dadurch. Außerdem hab` ich so automatisch wichtige Informationen, die muss er dann nicht mehr weitergeben. Andererseits habe ich auch Infos, die ich vielleicht nicht haben "muss" ) ...the price to pay...

Es grüßt das_mue

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Bela

Mitglied seit
03.02.2005
Beiträge: 54
Hilfreich: 0

Hallo Anne,

klar, ich käme mir auch blöd vor, wenn ich von einem dritten erfahre, dass Cheffe die entsprechende Funktion sperren lässt und sich nicht traut, es mir persönlich mitzuteilen!

Ich persönlich habe auch nur Zugriff auf den Kalender meines Chefs, aber nicht auf sein Eingangs-Postfach; und ehrlich gesagt, ich bin heilfroh drüber!!! Ich glaube, ich will auch besser gar nicht wissen, was als in den Mails steht, die mein Chef erhält oder versendet.
Es kommt natürlich super-oft vor, dass Mails bei ihm untergehen, nicht beantwortet, gelöschtwerden oder man zigtausend-Mal dran erinnern muss, aber dann kann ich ruhigen Gewissens sagen: "Hätte ich was davon gewusst, hätte ich die ganze Sache mittlerweile für Sie erledigen können!" Also muss er selbst schauen, wie er am besten klarkommt.

Ihr merkt schon, es ist Freitag Nachmittag und ich bin froh, wenn ich heute um 17 Uhr hier rauskomme !!! )

LG, Bela

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

nonem

Mitglied seit
18.01.2005
Beiträge: 161
Hilfreich: 0

Läuft alles über MICH! Und da kann ich nur von Glück reden. Denn ich will wissen, was er bekommt (sortiere natürlich schon vorher aus in Dinge, die ich schon bearbeiten kann, Rundablage usw.), weil er oft selbst keinen Überblick mehr hat und nonem dann immer Bescheid weiß!
--
nonem

Die Wurzel allen Übels liegt im Schwachsinn, während die Wurzel des Schwachsinns nicht unterschätzt sein sollte! (Brösel)

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

lenny

Mitglied seit
02.01.2003
Beiträge: 51
Hilfreich: 0

Habe ebenfalls vollen Zugriff auf sein Postfach und kann loeschen, lesen und in seinem Namen EMail versenden. ...

LG
Lenny

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Anne23

Mitglied seit
04.08.2003
Beiträge: 517
Hilfreich: 0

Ja, Tulipa, genauso geht es hier auch. Cheffe ist immer sofort mit dem Löschen von Mails dabei, berücksichtigt nie, dass man evtl. mal eine ausdrucken sollte für die Akten. Letztens hat er einen wichtigen Brief per Mail beantwortet (oftmals mache ich das von meinem Rechner aus für ihn) - Kopie hat er natürlich nicht ausgedruckt.

So what! Pech gehabt demnächst, wenn die Unterlagen fehlen!!!

LG
Anne23

Liebe Grüße
Anne23

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.