Menu

Kein Zwischenzeugnis bei Abteilungswechsel?

Alamos

Mitglied seit
23.02.2006
Beiträge: 19
Hilfreich: 0

Hallo zusammen,

ist es richtig, dass man beim Wechsel in eine andere Abteilung (nach interner Bewerbung) kein Zeugnis verlangen kann, weil einem ein Zeugnis nur bei Austritt zusteht? Der Vorgesetzte und der komplette Aufgabenbereich ändern sich.

Das will ein Abteilungsleiter nämlich einer Mitarbeiterin weismachen.

Ist es wirklich so?

Danke für Eure Antworten.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.