Menu

Kann die Arbeitszeit einfach geändert werden?

Der Arbeitgeber kann die Arbeitszeiten immer dem laufenden Betrieb anpassen (solange es bei der gleichen Stundenzahl bleibt), wenn im Arbeitvertrag nichts gesondert vereinbart ist.

Aber eine Stunde ist doch kein Problem... warum denkst du dass die Gesellen dann dagegen sind? Ist es nicht egal? Die müssen ja nicht länger arbeiten, sondern nur um eine Stunde zeitverschoben, was macht es heutzutage schon aus, wo doch sowieso alle Überstunden machen?

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

candj

Mitglied seit
30.10.2003
Beiträge: 422
Hilfreich: 0

Mein Chef überlegt, ob wir die Arbeitszeiten ändern. Also alles um eine halbe Stunde nach hinten verschieben. Es ist schon angebracht, weil wir damit dem Wunsch der meisten Kunden entgegenkommen. In den Arbeitsverträgen ist nur die wöchentliche mindest Arbeitszeit geregelt, mehr nicht. Können wir denn die Arbeitszeit einfach ändern? Es nämlich bestimmt großer Protest von den Gesellen kommen!

"Genieße dein Leben in vollen Zügen?"

Nee, ich fahr lieber im leeren Auto!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Alleinzuhaus1

Mitglied seit
05.08.2005
Beiträge: 303
Hilfreich: 0

Kann er, wenn im Arbeitsvertrag nur die wöchentliche Arbeitszeit genannt ist. Daran ändert sich doch nichts, oder?

LG
Alleinzuhaus

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Sommerlaune2

Mitglied seit
21.06.2017
Beiträge: 813
Hilfreich: 0

ich bin da bei den andern beiden. Kundenwunsch geht immer vor. Wie lange müssten die Gesellen denn dann da bleiben?

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Catsitter2

Mitglied seit
21.06.2017
Beiträge: 460
Hilfreich: 0

Wenn Ihr keinen Betriebsrat hat, kann er das machen. Das gehört zu seinem sogenannten Direktionsrecht, sofern Ihr keine andere - auch einzelvertragliche - Vereinbarung habt...

Gerade bei Kundenwunsch ist das mit der "betrieblichen Übung" schwer zu begründen...

Es grüßt die Catsitter

[color=green:0f17e63000]Ich bin eine Beamtenkatze - ich schleiche mich zur Arbeit, lege meine Pfoten auf den Tisch und warte auf die Mäuse! [/color:0f17e63000]

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

candj

Mitglied seit
30.10.2003
Beiträge: 422
Hilfreich: 0

So, danke für eure Antworten. Da bin ich ja beruhigt, dass ihr auch der Meinung seid, wir können die Arbeitszeit ändern. War sehr unsicher, weil es ja so manchen Ausnahmen im Arbeitsrecht etc. gibt.

@Salsera: bei uns sind die Gesellen immer äußerst skeptisch bei jeder kleinen Änderung. Die sehen einfach nicht, dass wir wirtschaftlicher arbeiten müssen. Und nun müssen sie statt bis 16:30 halt bis 17:00 arbeiten. Und wie ich unsere Männer hier kenne, wirft das deren ganzes Leben durcheinander

Schönen Montag euch noch!

"Genieße dein Leben in vollen Zügen?"

Nee, ich fahr lieber im leeren Auto!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.