Menu

Jobsuche NRW / Paderborn, Lippstadt und Umgebung

Sweetymaus

Mitglied seit
13.04.2005
Beiträge: 4
Hilfreich: 0

Hallo TastenTante,

vielen lieben Dank, Sorry das ich jetzt erst antworte, ich war den ganzen Tag in Terminen ;(

Viele Grüße
Sweetymaus

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

TastenTante

Mitglied seit
08.10.2003
Beiträge: 39
Hilfreich: 0

gern geschehen....
aber mit Automobilzulieferern kann ich nicht dienen - bin derzeit im Bereich Sozialversicherungswesen beschäftigt...

übrigens: ich schau auch meistens unter http://www.meinestadt.de/bielefeld/jobs nach neuen Stellenangeboten, oder bei Jobscout24.de

ansonsten würd ich mir auch einfach mal die Adressen grösserer Unternehmen raussuchen und es mit INI-Bewerbungen versuchen...z.B. bei Bertelsmann, Miele, Dr. Oetker, TMS Emnid, Nobilia, Schüco, Telefonica Deutschland etc.
--
Liebe Grüsse,
TastenTante

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Sweetymaus

Mitglied seit
13.04.2005
Beiträge: 4
Hilfreich: 0

Hallo,

Vielen Dank Tastentante Der Rest ist ja echt depremierend.... Mhpf. NRW ist verdammt groß, es gibt doch da glaube ich einiges an Autozulieferern, ich hab nur keine Ahnung wo die genau sitzen, ob INI-Bewerbungen Sinn und Zweckführend sind. Kommt da jemand her oder ist da gar jemand am arbeiten?

Sweetymaus

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

TastenTante

Mitglied seit
08.10.2003
Beiträge: 39
Hilfreich: 0

http://www.neuewestfaelische.de
--
Liebe Grüsse,
TastenTante

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Sweetymaus

Mitglied seit
13.04.2005
Beiträge: 4
Hilfreich: 0

Hallo an alle,

lieben Dank erstmal für Eure Hilfe und Eure Ideen. Ich bin derzeit im Saarland als Assistentin der Geschäftsleitung tätig. Da ich als Quereinsteiger in diesen Bereich "gerutscht" bin hab eich derzeit außer meine 6jährige Berufserfahrung noch nicht viel zu bieten. Ich mache gerade den Abschluß der IMA an der Akademie für Sekretariat und Büromanagement in Lippstadt. Was gibt es sonst noch zu sagen zu mir, ich bin im technischen Dienstleistungssektor tätig. Neben den klassischen Seki Aufgaben, bin ich vorallem für die Finanzplanung des Unternehmens zuständig. Unternehmenspräsentation, Bankgespräche, vorbereitende Buchhaltung und Trainings gehören zu meinen Kernaufgaben.

Ich würde gern in die Region wechseln, wegen Family usw. Nur dann aber wenn ich zumindest einen Job habe. Als was ist im Prinzip egal, es sollte vorallem im Assistentinnen Bereich / Seki Bereich sein. Da ich die Ausbildung mache und davon auch gern weiter profitieren möchte. Zudem habe ich verschiedene Weiterbildungen gemacht und selbst Trainings im Bereich erfolgreichen Kundenkommunikation, serviceorientierte Kommunikation und Konfliktmanagement gemacht.

Über die gängigen Suchmaschinen habe ich bereits gesucht, aber nicht einmal Stellenangebote gefunden die etwa auf mein Profil passen. Es werden sehr viele Versicherungsleute und RA-Fachangestellte gesucht Gibt es eine Tageszeitung ind er man regelmäßig Jobangebote finden kann?

Liebe Grüße und ganz herzlichen Dank nochmal
Sweetymaus

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

alleinzuhaus

Mitglied seit
04.02.2005
Beiträge: 29
Hilfreich: 0

Hallo Sweetymaus,

ich komme aus dem Raum Bielefeld/Niedersächsische Grenze/Osnabrück und kann nur sagen, dass der Arbeitsmarkt hier derzeit mehr als schwierig ist. Sekretaerinnen bzw. Assistentinnen werden kaum gesucht.
Bin selber schon länger auf der Suche und freue mich, wenn ich am Wochenende überhaupt mal eine Bewerbung schreiben kann (gilt hauptsächlich für den Bereich Niedersachsen. Auch die Jobbörsen geben für diesen Bereich kaum etwas her. Die meisten Stellen, die ausgeschrieben werden, werden entweder gar nicht besetzt (Werbeanzeigen) oder es sind Firmen, die alle paar Monate wieder in der Zeitung stehen. Auf alle übrigen Stellen kommen dann hunderte von Bewerbern, die dann ganz offensichtlich über das Gehalt ausgesucht werden. Meine Erfahrung aus den Vorstellungsgesprächen ist, dass die Firmen kaum noch bereit sind zu sagen, was sie zahlen wollen, sondern nur noch gefragt wird, wie die eigenen Vorstellungen sind. Wenn man dann auf der derzeitigen Basis an die Sache geht, fällt man aus dem Rahmen und die Absagen enthalten dann z. B. solche Floskeln: sehr gut geeignet - jedoch noch besser passende Person gefunden (ich würde sagen = billiger).

An der Qualifikation kann es eigentlich nicht liegen, da ich über mehr als 20 Jahre Sekretariatserfahrung (die letzten Jahre Geschäftsführung auch in großen Unternehmen) verfüge, First Cambridge und CEIBT Certificate habe sowie eine wenig Spanisch spreche und einige Semester BWL studiert habe. Damit fällt man übrigens auch häufig als überqualifiziert heraus.

Ich glaube an Deiner Stelle würde ich mich, wenn möglich, lieber in Richtung Münster/Nordrhein-Westfalen orientieren oder gleich im Süden bleiben. Dort sind, nach den Jobbörsen zu urteilen, wesentlich mehr und bessere Stellen ausgeschrieben.

Falls Du eine Möglichkeit finden solltest, die hier Erfolg verspricht, bin ich auch für jeden Tipp dankbar.

Viel Glück bei der Suche
Alleinzuhaus

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

TastenTante

Mitglied seit
08.10.2003
Beiträge: 39
Hilfreich: 0

Sekretär/in der Geschäftsleitung

Ort:Lage, Vollzeit Job-Info von BERUFEnet

Stellenprofil: Führung des Sekretariats der Geschäftsleitung. Terminierung, Telefon, Besucherempfang, Korrespondenz.Kfm.Ausbildung, Erfahrung im Sekretariat, Korrespondenz- sicherheit, Organisationsstärke, Kommunikationfähigkeit sowie gute MS-Office-Kenntnisse sind erforderlich.
Branche: .
Arbeitsort: Lage
Arbeitszeit: Vollzeit
Verdienst: n.Vereinb.
Beginn: sofort
Befristet: nein
Qualifikation: Fachkräfte mit Berufserfahrung
Alter: 28-
Kontakt: Auskunft erteilt:

Wittekindstr. 2
32758 Detmold
Tel.: (05231) 610-0
FAX: (05231) 610-999
email: etmold.ais@arbeitsagentur.de">Detmold.ais@arbeitsagentur.de

Kontaktaufnahme: nur schriftliche Bewerbungen z.Hd. des Ansprechpartners

Datum der letzten Aktualisierung: 14.04.05
ID/Chiffre 33101 220305 58640

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

zaubermaus

Mitglied seit
17.12.2002
Beiträge: 406
Hilfreich: 0

Hallo Sweetymaus,

ich komme aus dem HSK. An deiner Stelle würde ich vielleicht mal unter http://www.meinestadt.de nachschauen.
--
LG, Zaubermaus

LG Zaubermaus

[img:9c34187e28]http://www.cosgan.de/images/smilie/xmas/d038.gif[/img:9c34187e28]

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Careen

Mitglied seit
29.10.2002
Beiträge: 188
Hilfreich: 0

Guten Morgen,

ich komme wie Tastentante aus der Region Paderborn/Bielefeld/Gütersloh.

Wenn ich irgendwie helfen kann, sag Bescheid.

Careen

Das Leben ist bunt!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Sweetymaus

Mitglied seit
13.04.2005
Beiträge: 4
Hilfreich: 0

Hallo Liebe Kolleginnen,

ich bin derzeit auf der Suche nach einer neuen Herausforderung. Da ich gern mehr in den Norden möchte bin ich auf der Suche nach - sofern es diese überhaupt gibt - Stellen in der oben genannten Region. Da ich hier über einige "Anzeigen" gestolpert bin, dachte ich mir ich frage einfach mal nach, das kostet ja nichts. Ist hier denn jemand aus der Region PAD/LIP?

Viele Grüße
Sweetymaus

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.