Menu

Ist Umweltschutz im Büro ein Tehma bei Euch?

liebeskeks

Mitglied seit
04.02.2004
Beiträge: 280
Hilfreich: 0

mmmhhhh, also wir hatten mal angefangen diese rebuilt toner zu kaufen, aber die haben eher den druckern geschadet, also kaufen wir wieder neue und die alten hauen wir wech

Liebe Grüße der Keks

[i:d74c0b7e88]"Gib jeden Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden."[/i:d74c0b7e88]

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

blaue*lagune

Mitglied seit
30.08.2005
Beiträge: 673
Hilfreich: 0

Wir kaufen auch immer neue Toner. Aber die gebrauchten sammeln wir für ein Kinderhilfswerk. Dort werden sie wieder neu befüllt und verkauft.

Das einseitig bedruckte Papier nutzen wir auch als Schmierzettel oder auch für Probedrucke. Bei Kopien versuche ich auch immer nach Möglichkeit beide Seiten zu bedrucken.

Du bist Herr deiner Worte, doch einmal gesprochen, beherrschen sie Dich.

[img:59a5764521]http://www.cosgan.de/images/smilie/haushalt/g015.gif[/img:59a5764521]

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

nina2301

Mitglied seit
04.07.2006
Beiträge: 40
Hilfreich: 0

Hallo Ihr Lieben-nicht-im-Freibad-sitzenden,

ist Umweltschutz im Büro bei Euch ein Thema? Oder einfach nur lästig, kompliziert und aufwändig?

Mir zum Beispiel ist es schon wichtig nicht endlos Papiermüll zu fabrizieren bzw. nicht mehr benötigte aber bereits einseitig bedruckte Blätter ggf. als Schmierzettel zu benutzen.
Druckerpatronen werden wiederaufgefüllt anstatt komplett neue zu kaufen etc.

Was ist euer bester Tipp für die saubere Umwelt im Büro?

LG die neugierige Nina

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.