Menu

Interne Bewerbung

la-pearl

Mitglied seit
21.03.2006
Beiträge: 13
Hilfreich: 0

Hallo zusammen,

gerade habe ich erfahren, dass in unserer Verwaltung eine interne Stelle ausgeschrieben ist. Gerne würde ich mich darauf bewerben, da diese Stelle unbefristet ist und ich nur einen befristeten Vertrag habe.

Ich habe auch die geforderten Kenntnisse und kann diese nachweisen, leider aber fehlen mir die "gewünschten" Fremdsprachenkenntnisse, Französisch oder Spanisch, die aber nur erwünscht sind.

Natürlich wäre ich bereit einer dieser Sprachen zu lernen. Nun bin ich mir aber nicht sicher, ob es sich lohnt ohne die Sprachkenntnisse sich darauf zu bewerben.

Wer kann mir da ein paar nützliche Tipps geben.

Vielen Dank

la-pearl
[/u]

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Hallo la -pearl,

gewünscht ist nicht gefordert. Bewerbe dich doch einfach, mit dem Hinweis du würdest deine Fremdsprachenkenntnisse gerne ausweiten und wärst bereit Spanisch und/ oder Französisch zu lernen. Wenn die sonstigen Anforderungen stimmen - sehe ich da kein Problem.

Lg
Alpenbluemchen

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

punkt306

Mitglied seit
17.11.2005
Beiträge: 41
Hilfreich: 0

Hallo la-pearl,

an deiner Stelle würde ich einfach mal die Bewerbung losschicken, allerdings würde ich darauf hinweisen, dass du die gewünschten Sprachen zwar nicht beherrschst, aber das du diese so schnell wie möglich lernen möchtest.

Ich sage mir immer: Einfach mal probieren, mehr als nein sagen können die auch nicht.

Gruß punkt306

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Sjoerna

Mitglied seit
20.03.2006
Beiträge: 15
Hilfreich: 0

Hallöle, ich kann mich nur den anderen anschließen. Probier's doch einfach. Wäre doch ärgerlich, wenn du hinterher erfährst, dass eine Kollegin die Stelle bekommen hat und auch erst dann mit der Lernerei anfängt.

Auf jeden Fall würde ich darauf hinweisen, dass du gerne bereit bist die Sprache zu lernen. Würde aber auf keinen Fall etwas behaupten, was nicht stimmt. :?

Kannst ja irgendwann mal Bescheid geben, ob du die Stelle bekommen hast

LG Sjoerna

Träume nicht dein Leben, sondern lebe deine Träume!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.