Menu

Ideen für Weihnachtsfeiern - weils noch so frisch ist ;-)

Hazett

Mitglied seit
17.05.2005
Beiträge: 1164
Hilfreich: 0

Hallo zusammen,

ich habe jetzt zum 3. Mal einen Weihnachtsmarkt als Feier veranstaltet - es kam wieder großartig an, aber ich bin der Meinung, jetzt müsste etwas Neues her.

Hat jemand eine Idee, wie man mit 200 Mitarbeitern feiern kann, ohne dass alle in den immer gleichen Gruppen am Tisch sitzen? Wir haben Verwaltung und Produktion - dazwischen verläuft ein ziemlich tiefer mentaler Graben. Eine der typischen "Sitzveranstaltungen" schafft hier keine Kontakte.

Kann mir hier jemand mit einer Idee aushelfen?

Vielen Dank!

Herzlichst, Hazett

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Edana

Mitglied seit
22.06.2007
Beiträge: 239
Hilfreich: 0

Bei gabs letztes Jahr im Mai eine "Kennenlern-Veranstaltung", weil wir ein anderes Unternehmen übernommen haben und mit mit im selben Gebäude sitzen. Es wurde uns eine Liste gegeben, aus der wir (ca. 300 Leutchen) uns aus verschiedenen Aktivitäten drei auswählen konnten. Danach wurden wir dann in gemischte Teams eingeteilt und haben in diesen jeweiligen Teams den Tag verbracht. Erst am Abend sind wieder alle zusammen gekommen zum Abfeiern. Ich weiß nicht, ob sowas bei Euch auch ginge...

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Kuemmerliese

Mitglied seit
14.03.2007
Beiträge: 3715
Hilfreich: 0

Das hört sich ja gut an, Edana!
Was für Veranstaltungen waren das denn? Der Neid ist ganz auf meiner Seite!

Ich habe früher mal bei BOSCH (*ist keine Schleichwerbung mehr, denn diese Sparte hat Bosch zwischenzeitlich schon lange zugemacht!* ) gearbeitet (ist aber schon 15 Jahre her!) und die hatten auch so eine tolle Feier. Haben sich in einem Landgasthof eingemietet und dort Ritterspiele veranstaltet. Es gibt eine Organisation, die sich darum kümmert! Das hat auch voll viel Spaß gemacht! Und hier waren es bestimmt auch knapp 200 Personen! Aber das war der kurzweiligste Tag der W-Feier, den ich erlebt habe.

Liebe Grüße von der
Kümmerliese

----------------------------------
Frauen sind Engel. Wenn man ihnen die Flügel bricht, fliegen sie weiter.... auf einem Besen!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Edana

Mitglied seit
22.06.2007
Beiträge: 239
Hilfreich: 0

Also wir konnten wählen zwischen: Kaffee-Haus-Hopping, Brauerei-Tour, Indoor-Freeclimbing, Billard, Tennis, Badminton, Fußball (in der LTU-Arena!), Fahrradtour, Rheinschiffahrt, Kutschfahrten, einem Besuch im Schloß Benrath, Schuhshopping (inkl. Gutschein für 25 €) und noch einigen andreen Sachen, die aber leider nicht zustande gekommen sind (mein erster Wunsch zum Beispiel war Bowling).

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Hazett

Mitglied seit
17.05.2005
Beiträge: 1164
Hilfreich: 0

Vielen Dank - allerdings sollte ich vielleicht noch erwähnen, die 200 Mitarbeiter sind keine Abteilung, das ist das gesamte Unternehmen. Ergo: das Budget ist nicht unbegrenzt

Herzlichst, Hazett

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Edana

Mitglied seit
22.06.2007
Beiträge: 239
Hilfreich: 0

Gut, da haben wir den Vorteil, dass wir uns international breitgemacht haben Wie wäre es denn mit einer weihnachtlichen Schnitzeljagd? Die Teams könnten ja quer durch die Bereiche gemsicht werden, und wenn ihr das noch mit kleinen Aufgaben verbindet, die gemeinsam gelöst werden müssen, habt ihr das Kommunikationsproblem gelöst.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.