Menu

Ich habe mit meiner Kollegin gesprochen!

Teerose

Mitglied seit
13.05.2005
Beiträge: 933
Hilfreich: 0

[quote:741e24d31d="candj"]...Früher war sie für alles zuständig. Seitdem ich hier bin, gibt es aber klare Aufgabenbereich für jeden. Und gerade weil der Chef auch diese klare Struktur will (früher hat sie die neuen Kolleginnen nie tief in die einzelnen Bereiche einblicken lassen, um sich unentbährlich zu machen), glaubt sie, ich hätte plötzlich mehr Verantwortung als sie. Sonst hätten die anderen Kolleginnen ihr immer zugearbeitet und nun bin ich da und sie sieht, dass ich alles alleine schaffe und sie weiß, dass das dem Chef gefällt. ...[/quote:741e24d31d]

:shock: :shock: :shock:

Und das hat sie dir tatsächlich SO gesagt?

[img:47bae127bc]http://www.cosgan.de/images/smilie/froehlich/k055.gif[/img:47bae127bc]
Man ist stets gerne zu Diensten.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

candj

Mitglied seit
30.10.2003
Beiträge: 422
Hilfreich: 0

Ja, es war ein sehr vertrautes Gespräch. Da :shock: du, was?

"Genieße dein Leben in vollen Zügen?"

Nee, ich fahr lieber im leeren Auto!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

candj

Mitglied seit
30.10.2003
Beiträge: 422
Hilfreich: 0

So, ich habe das Gespräch mit meiner Kollegin gesucht. Ihr erklärt, dass mir die Dinge, die sie gesagt hat, doch sehr auf den Magen geschlagen haben. Sie hat sich entschuldigt und meinte, es fällt ihr halt sehr schwer, Sachen "abzugeben". Früher war sie für alles zuständig. Seitdem ich hier bin, gibt es aber klare Aufgabenbereich für jeden. Und gerade weil der Chef auch diese klare Struktur will (früher hat sie die neuen Kolleginnen nie tief in die einzelnen Bereiche einblicken lassen, um sich unentbährlich zu machen), glaubt sie, ich hätte plötzlich mehr Verantwortung als sie. Sonst hätten die anderen Kolleginnen ihr immer zugearbeitet und nun bin ich da und sie sieht, dass ich alles alleine schaffe und sie weiß, dass das dem Chef gefällt. Ich habe sie beruhigt und meinte, er weiß schon, was er an ihr hat. Dreißig Jahre Branchenkenntnisse sind z.B. unschlagbar.

Tja, was soll ich sagen, ich kann sie schon verstehen, fühle mich jetzt besser und ich darf ihr auch in Zukunft sagen, wenn ich mich genervt fühle und sie wieder zu weit geht.

"Genieße dein Leben in vollen Zügen?"

Nee, ich fahr lieber im leeren Auto!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Alarich

Mitglied seit
01.05.2003
Beiträge: 427
Hilfreich: 0

Na also - gratuliere !
Geht doch

Es wird immer mal wieder "krachen" bei euch, ein altes Pferd lernt so schnell keine neuen Kunststücke.
Aber ist doch toll dass ihr miteinander geredet habt.

Toll gemacht !

Gruß
Alarich

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

bramble

Mitglied seit
27.02.2006
Beiträge: 2075
Hilfreich: 0

Super Candj! Toll, dass du den Mut zum Gespraech gefunden hast. Ich wuensche euch von nun an ein friedliches, glueckliches und produktives Arbeitsklima. Den 1. Schritt dazu habt ihr beide ja gemacht!

Klasse!

Liebe Gruesse
Bramble [img:c4b134337d]http://www.move2nz.com/member/forum/images/emotions/hehe.gif[/img:c4b134337d]

[color=green]Just relax and have fun... it's amazing what you can achieve![/color]

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Carli

Mitglied seit
22.09.2005
Beiträge: 289
Hilfreich: 0

Herzlichen Glückwunsch!

Ich dachte mir schon, dass sie ein Problem mit Nachwuchs und ihrem Alter hat. Ich habe auch so eine Kollegin, aber bei der nützen keine Gespräche.

Liebe Grüße
Charlotte

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Mone742

Mitglied seit
21.06.2017
Beiträge: 6
Hilfreich: 0

Chapeau!

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.