Menu

Hochzeit - wann dem AG Bescheid geben?

Patti

Mitglied seit
30.07.2003
Beiträge: 186
Hilfreich: 0

Wir haben in Las Vegas geheiratet, d. h. wir hatten sowieso Urlaub.

Aber den Sonderurlaub haben wir hinterher auch noch bekommen und die Kollegen ihren Sekt

LG
Patti

Niemand ist den Frauen gegenüber aggressiver oder herablassender als ein Mann, der sich seiner Männlichkeit nicht ganz sicher ist. - Simone de Beauvoir

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Nanni2

Mitglied seit
21.06.2017
Beiträge: 1027
Hilfreich: 0

bei uns gabs Sonderurlaub, den hätte ich auch einen Tag früher einreichen können... außerdem gabs Geld u. Blumen

Kommt ja auch drauf an, ob Du Urlaub brauchst, wenn eigentlich schon andere Kollegen "dran wären" (da hat man dann eher Verständnis, dass Du frei haben möchtest)

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Meusel

Mitglied seit
12.08.2001
Beiträge: 1625
Hilfreich: 0

Ich hab es auch erst hinterher gesagt und den Tag Sonderurlaub noch im Nachhinein bekommen.

Wir hatten nur eine Trauung im Familienkreis, das wollte ich vorher nicht bekannt geben.

--
Das Meusel :dance1:

Das Leben und dazu eine Katze, das ergibt eine unendliche Summe! (Rilke)

Das Meusel
[size=9:4ef5e8425c]Die Welt ist eine große Keksdose und die Menschen sind lauter Krümel. Aber ich, ich bin eins von den Schokoladenplätzchen! (Garfield)[/size:4ef5e8425c]

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Nanni2

Mitglied seit
21.06.2017
Beiträge: 1027
Hilfreich: 0

Mich03 - das ist aber sehr sehr selten

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Mich03

Mitglied seit
07.01.2005
Beiträge: 91
Hilfreich: 0

ich meinte das im Ernst - sowas würde ich mir nämlich zutrauen.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

"Ich würde erst hinterher Bescheid sagen. Vielleicht sagt einer der Parteien bei der Frage: "... dann antworten sie mit ja" vielleicht doch noch nein."

Ein SEHR gutes Argument ) )

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Mich03

Mitglied seit
07.01.2005
Beiträge: 91
Hilfreich: 0

Ich würde erst hinterher Bescheid sagen. Vielleicht sagt einer der Parteien bei der Frage: "... dann antworten sie mit ja" vielleicht doch noch nein.

Die meinsten meiner Kollegen haben das auch heimlich gemacht und dann erst im Büro Bescheid gesagt. Den Sonderurlaub und das Geld-Präsent gab es dann hinterher.

LG
Mich03

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Carina, ich habe auch den Zeitpunkt gemeint. Wann du den SU einreichen musst (wie lange vorher), kannst nur du wissen

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Eyleen

Mitglied seit
04.04.2005
Beiträge: 1152
Hilfreich: 0

Meines Erachten so bald wie möglich. Personalabteilung ist ja zu Stillschweigen verpflichtet. Denn wenn ich Dich richtig verstanden habe, willst Du es nicht im Kollegenkreis breittreten lassen, oder?

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

carina1105

Mitglied seit
05.04.2005
Beiträge: 49
Hilfreich: 0

Mit wann war auch der Zeitpunkt gemeint...
Mir stehen hier vier Tage Sonderurlaub zu...
--
I have not failed. I`ve just found 10,000 ways that won`t work.

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.