Menu

Hilfe besonders an Personaler Zwischenzeugnis Formulierung

Hummel2

Mitglied seit
21.06.2017
Beiträge: 1295
Hilfreich: 0

Hallo Tine,

eiligst is' nich. Ich will gerne gleich mal drüber lesen, aber eventuelles Umformulieren geht nicht "mal eben".

Gruß Hummel

______________________________________
© "Hummel"-Texte sind geistiges Eigentum und bedürfen zur weiteren Verwendung durch Dritte in jeder Form und in jedem Einzelfall der Zustimmung des Urhebers

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

tine28

Mitglied seit
17.10.2005
Beiträge: 36
Hilfreich: 0

ja...stimmt, hab mir jetzt auch nochmal ein Zeitpuffer verschafft. Es soll nämlich in die Personalabteilung gegeben werden.

aber mal vvviiiieeeelllleeeen lieben DANK

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Hummel2

Mitglied seit
21.06.2017
Beiträge: 1295
Hilfreich: 0

Als ich vor zwei Wochen in der Pfalz war, da war's nicht nur bewölkt, hat's sonntags in den Weinbergen auch ganz schön 'n nassenA**** gegeben.

Schön, wenn ich helfen konnte.
Gruß Hummel

______________________________________
© "Hummel"-Texte sind geistiges Eigentum und bedürfen zur weiteren Verwendung durch Dritte in jeder Form und in jedem Einzelfall der Zustimmung des Urhebers

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Hummel2

Mitglied seit
21.06.2017
Beiträge: 1295
Hilfreich: 0

So, ich hab jetzt mal drüber geguckt und einiges geändert. Das war so viel "Strunz in der Hütte", wie man bei uns in Westfalen sagt, daß es einfach zuviel des Guten war. Paar Interpunktionsfehler hab ich gleich mit rausgenommen. Ich denke, aus diesem Entwurf kannst Du jetzt was machen. Und vielleicht hilft Dir ja noch jemand anderes.

Gruß Hummel

Frau Muster ist hochmotiviert und identifiziert sich stets voll mit ihren Aufgaben. Aufgrund ihrer langjährigen beruflichen Erfahrung verfügt sie über umfangreiches Fachwissen und beherrscht Ihr Aufgabengebiet. Frau Muster arbeitet ergebnisorient; sie ist fleißig und gewissenschaft.

Frau Muster verfügt über eine rasche Auffassungsgabe; auftretende Probleme werden schnell erkannt, analysiert und gelöst. Darüber hinaus zeigt Frau Muster sich allen neuen Vorhaben gegenüber sehr aufgeschlossen. Frau Muster entwickelt eigene Ideen und findet optimale Lösungswege.

Frau Muster nimmt regelmäßig an Weiterbildungsmaßnahmen teil, deren Ergebnisse sie in ihr Aufgabengebiet einfließen läßt.

Die ihr übertragenen Arbeiten erledigt Frau Muster stets selbstständig, gewissenhaft und zuverlässig zu unserer vollsten Zufriedenheit. Auch unter Belastung bewahrt sie Ruhe und Überblick. Ihr Verhalten gegenüber Vorgesetzten und Mitarbeitern ist stets einwandfrei. Aufgrund ihrer umgänglichen und hilfsbereiten Art ist sie bei Vorgesetzten, Kollegen und Kunden gleichermaßen geschätzt und anerkannt.

Dieses Zwischenzeugnis wird auf Wunsch von Frau Muster wegen eines Vorgesetztenwechsels ausgestellt. Wir danken Frau Muster für die bisher geleistete Arbeit und hoffen auch weiterhin auf eine gute und erfolgreiche Zusammenarbeit.

______________________________________
© "Hummel"-Texte sind geistiges Eigentum und bedürfen zur weiteren Verwendung durch Dritte in jeder Form und in jedem Einzelfall der Zustimmung des Urhebers

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

tine28

Mitglied seit
17.10.2005
Beiträge: 36
Hilfreich: 0

Hallöchen,

benötige eiligst schöne Formulierungen für das Zwischenzeugnis, damit es sich flüssig liest. Ich habe schon mal etwas zusammengeschrieben, finde aber, dass sich die Sätze so abgehackt aneinander reihen, nicht so stimmig. Oder was meint ihr ?- jedenfalls soll es eine Note 1 sein.
Ach im Übrigen bin ich sekretärin der Konstruktionsleitung...

Hier die Formulierung....
Während ihrer Tätigkeit in unserem Hause ist Frau Muster hochmotiviert und identifiziert
sich stets voll mit ihren Aufgaben. Aufgrund ihrer langjährigen beruflichen Erfahrung, verfügt sie über ein außerordentlich umfangreiches Fachwissen. Wir kennen Sie als eine stets äußerst zielstrebige, fleißige und gewissenhafte Mitarbeiterin.

Ihr Arbeitsgebiet beherrscht sie umfassend.

Besonders hervorheben wollen wir, daß sie eine schnelle Auffassungsgabe besitzt und
dadurch auftretende Probleme schnell und sicher löst.

Frau Muster ist flexibel und zeigt sich allen neuen Vorhaben überaus aufgeschlossen. Im Rahmen ihrer Arbeiten hat Sie oft neue Ideen und findet optimale Lösungen. Daneben zeichnete sich Frau Muster durch enorme Belastbarkeit aus.

Frau Muster ist immer pflichtbewusst und stets zuverlässig. Bei allen Tätigkeiten kann ihr ein außerordentlich hohes Maß an Selbständigkeit eingeräumt werden.

Zudem ist sie stets bestrebt, sich weiterzubilden und nimmt jede Gelegenheit wahr, sich innerhalb oder außerhalb des Hauses Fachkenntnisse über ihr Arbeitsgebiet anzueignen.

Abschließend läßt sich sagen, daß sie die ihr übertragenen Arbeiten stets zu unserer vollsten Zufriedenheit erledigt. Ihr Verhalten gegenüber Vorgesetzten und Mitarbeitern ist stets einwandfrei. Aufgrund ihrer umgänglichen und hilfsbereiten Art ist sie bei Vorgesetzten und Kollegen - aber auch bei Kunden - gleichermaßen außerordentlich geschätzt und anerkannt.

Dieses Zwischenzeugnis wird auf eigenen Wunsch von Frau Muster wegen eines Vorgesetztenwechsels ausgestellt. Wir hoffen auch weiterhin auf eine gute und erfolgreiche Zusammenarbeit.

Bitte bitte um schnelle HILFE, dankeschön

Ich wünsche allen im Forum einen ganz schönen und sonnigen Tag

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

tine28

Mitglied seit
17.10.2005
Beiträge: 36
Hilfreich: 0

also mal ganz vielen Dank, klingt wirklich viiieeelll ehrlicher als
mein Entwurf. Strunz in der Hütte... musste eben voll lachen, als Pälzerin
kenn ich solche Ausdrücke gar nicht.

Ich werde Deine Überarbeitung auch so übernehmen.

Also nochmals viiieeelllleeeen lieben DANK

Grüße aus der schönen ( bewölkten ) Pfalz

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.