Menu

Grund für Absage angeben?

Gatorgirl

Mitglied seit
25.09.2003
Beiträge: 186
Hilfreich: 0

Danke, Hummel!

LG
Gatorgirl

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Gatorgirl

Mitglied seit
25.09.2003
Beiträge: 186
Hilfreich: 0

Hallo!

Mein Kollege hatte einen Unfall und ich muss deshalb einen Termin absagen. Würdet ihr in der Absage den Unfall erwähnen? Wenn nicht, irgendwie umschreiben?

Es ist ein wichtiger Kunde, mein Kollege kennt ihn recht gut, sollte in diesem Fall allerdings eher als Begleitung mitkommen.

:?

Lieben Gruss
gatorgirl

LG
Gatorgirl

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Hummel2

Mitglied seit
21.06.2017
Beiträge: 1295
Hilfreich: 0

Hi,

ich finde, Du kannst ruhig sagen:
Herr xxx läßt sich vielmals entschuldigen; er hatte heute morgen einen Unfall, bei dem er zwar nicht persönlich zu Schaden gekommen ist, der ihn aber doch so sehr aufgehalten hat, daß er den Termin jetzt nicht halten kann. Und dann sagst Du, daß Ihr Euch schnellstmöglich um einen Ersatztermin kümmert und bedauerst noch mal. Fertig.

Hummel

______________________________________
© "Hummel"-Texte sind geistiges Eigentum und bedürfen zur weiteren Verwendung durch Dritte in jeder Form und in jedem Einzelfall der Zustimmung des Urhebers

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.