Menu

Grrrr...

Edana

Mitglied seit
22.06.2007
Beiträge: 239
Hilfreich: 0

Leute, ich muß mal Dampf ablassen. Unser Anwalt, der unsere Verträge prüft, hat mir jedes Mal den Gerichtsstand durchgestrichen, weil unsere Hauptverwaltung umgezogen ist und mir auch mal erklärt, dass man das so machen kann, auch wenn die Umtragung im Handelsregister noch nicht vollzogen ist. Jetzt behauptet er plötzlich gegenüber der Assistentin unserer Geschäftsleitung, er hätte das nie so gesagt. Jetzt komm ich mir irgendwie ein bißchen verarscht vor und steh obendrein noch wie ein Idiot da.

Natürlich weiß ich jetzt ja nicht genau, wie die Assistentin ihn gefragt hat... denn ich hatte mich aus revisionstechnischen Gründen mit einer Kollegin unterhalten, die dann wiederum mit dem Geschäftsführer eine endgültige Klärung erzielen wollte.

Gah, das regt mich so auf... warum der erzählt der mir sowas, wenn es gar nicht stimmt?

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

polarbaer

Mitglied seit
09.09.2003
Beiträge: 6
Hilfreich: 0

Edana,

das kenn ich auch nur zu gut. Man steht dann echt blöd da. Von wegen "ich hab mir das doch nicht eingebildet, der hat das wirklich gesagt" aber beweise das mal. Das brodelt auch immer in mir

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.

Edana

Mitglied seit
22.06.2007
Beiträge: 239
Hilfreich: 0

Hehehe... soll ich dir mal verraten? Ich KANN es beweisen! Hab nämlich mal meine E-Mails durchforstet und habs tatsächlich schriftlich gefunden! Rache ist Blutwurst! :twisted: :twisted: :twisted: :twisted:

Dieser Beitrag wurde 0 mal als hilfreich markiert.
Hinweis: Sie müssen sich einloggen um antworten zu können. Noch kein Login? Hier registrieren.